Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mindestens acht Tote bei Protesten im Iran

t-online.de
22.09.2022 ()


Nach dem Tod einer jungen Frau regt sich im Iran der Widerstand gegen das Mullah-Regime. Acht Menschen starben bislang bei den Protesten. Bei Protesten im Iran sind in den vergangenen zwei Tagen nach offiziellen Angaben mindestens vier weitere Menschen getötet worden. Nach Angaben iranischer Medien und eines örtlichen Staatsanwalts hat sich die Zahl der Getöteten damit auf acht erhöht. Darunter...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Täter tötet sich wohl selbst: Neun Tote bei Amoklauf in russischer Schule

In der russischen Stadt Ischewsk tötet ein Attentäter in einer Schule mindestens acht Menschen und dann angeblich sich selbst. Zudem gibt es zahlreiche...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •ZEIT Online

Mahsa Amini: Berichte: Mehr als 40 Tote bei Protesten im Iran

Bei den Protesten nach dem Tod einer jungen Frau nimmt die Gewaltbereitschaft sowohl vonseiten der Sicherheitskräfte als auch unter den Demonstranten stark zu,...
Berliner Morgenpost - TopAuch berichtet bei •Augsburger AllgemeineFocus OnlineZEIT Onlinesueddeutsche.detagesschau.de

17 Tote nach Protesten – Prominente solidarisieren sich

Nach dem Tod einer 22-Jährigen im Iran dauern die Proteste an. Unter den Opfern sollen Sicherheitskräfte und Demonstrierende sein. Nun äußerte sich auch ein...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •tagesschau.de

Weitere Deutschland Nachrichten

Drei Last-Minute-Tipps für Montag in Berlin: Afrobeat satt, Polit-Roman und tanzende JUGENDLICHECorona, LAYLA und Glühwein: Halbzeit-Bilanz auf der Münchner Wiesn
„Keine Regierung unter der Postfaschistin Meloni“: EU-Politiker warnen vor Rechtsbündnis in ITALIENRadikale Rechte siegen bei Parlamentswahl in ITALIEN
ITALIEN hat gewählt: Klar, aber traurigUmstrittene Wahlkampfhilfe des CSU-Vize: Was hinter Webers Unterstützung für Italiens Ex-Regierungschef BERLUSCONI steckt
Kreative Lösungen finden: Der Alte MARKT braucht eine üppige Begrünung„Ethnischen Säuberungen“: Bei seiner Teilmobilmachung schickt PUTIN vor allem Minderheiten an die Front
PUTIN-Vertrauter Prigoschin gibt Gründung der Wagner-Gruppe zuJUGENDLICHE füllen 13-Jährige bei Trinkspielen mit Wodka ab

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken