Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mehr Gehalt gefordert: Erneut Post-Warnstreiks in Berlin und Brandenburg

Tagesspiegel
28.01.2023


Bereits am Donnerstag hatten Post-Angestellte in Berlin und Brandenburg gestreikt. Die Gewerkschaft hat in am Samstag zu weiteren Warnstreiks aufgerufen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Auftragsflaute im Brandenburger Baugewerbe

Noch läuft es gut in der Brandenburger Baubranche, doch der schleppende Auftragseingang deutet auf wirtschaftlich schwierigere Zeiten hin. Der Rückgang bei...
Berliner Morgenpost - DeutschlandAuch berichtet bei •Tagesspiegel

Wetter in Berlin & Brandenburg: Am Wochenende knallt‘s wieder

In der Hauptstadt-Region ziehen erneut Gewitter auf. Auf was Berliner und Brandenburger sich einstellen müssen – das ist die Vorhersage.
Berliner Morgenpost - DeutschlandAuch berichtet bei •Tagesspiegel

Tausende demonstrieren zum Palästinenser-Gedenktag Nakba

Erneut gibt es in Berlin eine Demonstration zum Gedenktag der Palästinenser. Es kommen deutlich mehr Menschen als zunächst erwartet. Vereinzelt werden Böller...
abendblatt.de - Top

Studie zu Bildungsgerechtigkeit: Lernt länger zusammen!

In einer Studie zu Bildungsgerechtigkeit schneiden Berlin und Brandenburg am besten ab. Es sind die beiden Bundesländer mit sechsjähriger Grundschule. mehr...
taz - Deutschland

40-Stunden-Woche und zehn Prozent mehr Gehalt: Charité Berlin und Marburger Bund erzielen Tarifabschluss

Nach fünf Verhandlungsrunden und einem Warnstreik steht nun der Kompromiss: Die Ärzte der Berliner Charité erhalten neben einer Gehaltserhöhung auch...
Tagesspiegel - Deutschland

Marktführer im Lebensmittelhandel: Edeka rechnet mit moderat steigenden Supermarktpreisen für Berlin und Brandenburg

Edeka Minden-Hannover, zuständig auch für die Hauptstadtregion, erwartet nicht mehr so stark steigende Preise wie im Vorjahr. Und: Bei Berlin soll ein neues...
Tagesspiegel - Deutschland


Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2024 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken