Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Aktivisten am Tesla-Werk: „Wir wollen bleiben“

Berliner Morgenpost
14.05.2024 ()


Aktivisten am Tesla-Werk: „Wir wollen bleiben“Die Aktivisten im Protestcamp am Werk des US-Elektroautobauer Tesla in Grünheide wollen ihren Protest möglicherweise auch über den kommenden Montag hinaus fortsetzen. Eine Verlängerung über den 20. Mai hinaus sei bereits beantragt worden, sagte eine Sprecherin der Initiative „Tesla stoppen“ am Dienstag. Ursprünglich war der Protest nur bis zum Montag vorgesehen. Am Donnerstag ist in der Gemeindevertretung eine Entscheidung über die geplante Erweiterung des Fabrikgeländes geplant.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Aktivisten verbarrikadieren sich: Polizei geht gegen Besetzung der Humboldt-Uni vor

Propalästinensische Aktivisten besetzten am Mittwoch Räume eines Instituts der Berliner Humboldt-Universität. Zunächst werden sie geduldet. Jetzt kündigt...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •sueddeutsche.de

Demonstrationen: Propalästinensische Aktivisten wollen HU länger besetzen


ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Jerusalem: Israels Polizei nimmt bei regierungskritischem Protest Aktivisten fest

Zur neuen Sitzungswoche des israelischen Parlaments wollen Demonstrierende eine Straße zwischen Tel Aviv und Jerusalem blockieren. Sie fordern den Rücktritt...
ZEIT Online - Top

Proteste an der Uni Lausanne: Aktivisten stellen Forscher mit Israel-Bezug öffentlich an den Pranger

Auf einer Liste sind alle Uni-Angehörigen aufgeführt, die mit Israelis kooperieren. Damit wollen die Demonstranten ihre Boykottforderung durchsetzen.
Basler Zeitung - Top


Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2024 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken