Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Betriebssystem Android: Google beendet Zusammenarbeit mit Huawei

wiwo.de
20.05.2019


Betriebssystem Android: Google beendet Zusammenarbeit mit HuaweiWeil US-Präsident Donald Trump Huawei auf eine schwarze Liste gesetzt hat, schränkt Google nun die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Konzern ein. Und auch andere Technologiekonzerne schließen sich an.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Spot on News STUDIO -

News video: Google entzieht Huawei die Android-Lizenz: Das müssen User wissen

Google entzieht Huawei die Android-Lizenz: Das müssen User wissen 01:09

Google beendet vorläufig seine Geschäftsbeziehungen mit Huawei. Der Internet-Riese entzieht dem Handy-Bauer die Lizenz für Android - was bedeutet das für die Huawei-User?

Ähnliche Nachrichten

Huaweis Android-Konkurrent: Mit diesem Trick soll Ark OS bis zu 60 Prozent schneller werden

Kaum ein Thema hat im Smartphone-Markt für so viel Aufruhr gesorgt wie der Streit zwischen China und den USA, der in einem Handelsembargo gegen Huawei mündete....
CHIP Online - Computer

Zeitung: Google strebt Ausnahme von Huawei-Verbot an

Nachdem Huawei auf eine schwarze Liste der US-Regierung gekommen ist, schränkt Google seine Zusammenarbeit mit dem chinesischen Tech-Riesen ein. Man will...
Augsburger Allgemeine - Netzwelt

Weitere Finanzen Nachrichten

- Achtung: Reduktion der Short-Position bei Adler Real Estate: Leerverkauf-Spezialist OCH-Ziff Management EUROPE verringert sein Risiko bei Adler Real Estate- EUROPE Big Data Sentiment Index (BDX): Die Titel des europäischen Index bewegen sich am Mittwoch unwesentlich.
TV-INTERVIEW: „Schlechte Arbeit“ – Trump bekräftigt Kritik an Fed-Chef PowellWohnimmobilien: Immobilien-Boom ungebrochen – Preise steigen zu Jahresbeginn um fünf PROZENT
- Plus 0.6 PROZENT: BDX-Index legt moderat zu.Neue Gerüchte - Börsendienst spekuliert über Aufkäufer – Thyssenkrupp-Aktie legt 8 PROZENT zu
Fundamental-christlicher Huhn-Brater - Hinter McDonald's und Starbucks: Neuer Fast-Food-Star trotz KRITIK schon Platz 3Bezahldienst: Sparkassen führen APPLE PAY vorerst ohne Unterstützung der Girocard ein
Liste mit Glyphosat-Skeptikern: Grüne warten auf Post in SACHEN BayerGroßbritannien: Boris Johnson: CHANCE für „No-Deal“-Brexit bei Eins zu einer Million

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken