Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Neuverschuldung: Italien senkt Wachstumsprognosen für 2019 und 2020

wiwo.de
18.09.2019


Neuverschuldung: Italien senkt Wachstumsprognosen für 2019 und 2020Italiens neuen nach unten korrigierte Prognosen stellen den Rahmen für den Haushalt dar, der Italien im Oktober der EU-Kommission präsentieren muss.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Finanzen Nachrichten

Nikkei, Topix & Co: Weltweite Ausbreitung des CORONAVIRUS bremst asiatische AnlegerAngst vor Folgen für die Wirtschaft wächst: CORONAVIRUS schickt Dax auf Talfahrt
Ifo-Geschäftsklimaindex : Firmenchefs blicken überraschend optimistisch in die Zukunft – trotz CORONAVIRUSCoronavirus in ITALIEN: „Ich glaube nicht mehr daran, dass eine Pandemie vermeidbar ist“
Microsoft-Aktie Aktuell - Microsoft fällt deutliche 2,7 PROZENTÖl: Ölpreise geben wegen VIRUS-Krise deutlich nach
Deutliches Minus - Dax mit verlustreichem Wochenauftakt - Angst vor Konjunkturdelle durch CORONANach der Bürgerschaftswahl: Diese Erkenntnis aus der HAMBURG-Wahl muss sich endlich durchsetzen
Parlamentswahlen: Hardliner siegen im Iran – WAHLBETEILIGUNG historisch niedrigNeue STUDIE: Wie die Personalsuche über Social Media gelingt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken