Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Erneute Niederlage für Johnson: Brexit-Deal kommt vorerst nicht zur Abstimmung

wiwo.de
21.10.2019


Wieder eine Schlappe für Boris Johnson im britischen Parlament: Parlamentspräsident John Bercow hat entschieden, dass nicht am Montag über Johnsons Brexit-Deal abgestimmt werden soll.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Schlappe für Johnson: Votum über Brexit-Deal vertagt

Schlappe für Johnson: Votum über Brexit-Deal vertagt 00:53

London, 19.10.19. Das britische Parlament hat eine Entscheidung über den Brexit-Deal von Boris Johnson verschoben. Eine empfindliche Niederlage für den Premierminister. Johnson will trotz der verschobenen Entscheidung nicht mit der Europäischen Union über eine Verlängerung der Austrittsfrist...

Weitere Finanzen Nachrichten

Autodesk-Aktie Aktuell - Autodesk mit wenig BEWEGUNGMega-Fusion auf Broker-MARKT: US-Broker Charles Schwab offenbar vor Milliarden-Übernahme von TD Ameritrade
USA: Trump will bei möglichem Impeachment-Votum einen PROZESS im US-SenatSchon ab 36.000 Euro - TESLA enthüllt dreieckigen Elektro-Truck - beim Fenster-Test wird es unangenehm
TESLA Cybertruck: Musks skurrile Offerte an die Highway-CowboysGigafactory: TESLA-Fabrik bei Berlin: Taskforce nimmt Arbeit auf
Bayer-TOCHTER akzeptiert hohe Geldstrafe - Monsanto setzte verbotenes Pestizid in Hawaii ein – jetzt wird es teuerImpeachment-Ermittlungen: Zeugin bezeichnet Trump-Theorie zur Wahlbeeinflussung durch UKRAINE als Lüge
Reisekonzern: Nach Thomas-Cook-Pleite bisher 250 MILLIONEN EURO Schaden gemeldetExklusive Auswertung von Verivox - Bald wird es teurer: Warum Sie genau jetzt die AUTOVERSICHERUNG wechseln sollten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken