Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ukraine-Affäre: Mitarbeiter aus dem Weißen Haus sagt in Impeachment-Untersuchung aus

wiwo.de
16.11.2019


Ukraine-Affäre: Mitarbeiter aus dem Weißen Haus sagt in Impeachment-Untersuchung ausAuch am Wochenende gehen die Befragungen in der Ukraine-Affäre weiter. Diesmal sagt ein Mitarbeiter aus dem Haushaltsbüro des Präsidenten aus.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

16 Hafen-Mitarbeiter nach Explosion festgenommen

Nach der Katastrophe am Dienstagabend haben die libanesischen Behörden 16 Mitarbeiter aus dem Hafengebiet in Gewahrsam genommen. Alle Infos im Newsblog. In...
t-online.de - Deutschland

Management nach Corona: So machen Führungskräfte die Rückkehr aus dem Homeoffice zum Erfolg

Nach Monaten des Ausnahmezustands müssen Führungskräfte ihre Mitarbeiter aus dem Motivationstief holen. Was bei der Rückkehr ins Büro zu beachten ist. 
Handelsblatt - Wirtschaft

Auch deutsche Jobs vor Aus: Lufthansa: Entlassungen nicht vermeidbar

Die Coronavirus-Pandemie ist vermutlich noch lange nicht überstanden. Für Branchen wie die Luftfahrt bedeuten die globalen Reisebeschränkungen eine "Zäsur",...
n-tv.de - Wirtschaft

Antonia aus Tirol: Nie wieder Ballermann

Sängerin Antonia aus Tirol sagt dem Ballermann Lebewohl. Nach 20 Jahren auf Mallorca wünscht sich die 40-Jährige offenbar eine Veränderung.
stern.de - Computer

Weitere Finanzen Nachrichten

"Ständige Geldnot führt zur Ausgrenzung" - Im Kampf gegen Hartz IV: Helena Steinhaus schenkt Familien in KRISE 23.000 Euro„UnstoppAPPLE“ dank Aktiensplit? - APPLE so viel wert wie halb Deutschland - und nun lockt eine Einstiegschance
Gastbeitrag von Gabor Steingart - Renaissance der Kernenergie: Planungen für AKW laufen weltweit - vor allem in CHINAPositive Rendite seit 1997 - Das Immer-Gewinner-Depot: Diese Aktien kommen durch jede KRISE
Nach EXPLOSION in Beirut: Libanesische Behörden nehmen 16 Hafenmitarbeiter festLibanon: Führende Hafen-Vertreter nach EXPLOSION in Beirut festgenommen
Hitze im Büro - Hitzefrei statt Arbeit: Bei diesen TEMPERATUREN muss Ihr Chef handelnStreit um NORD STREAM-Sanktionen: „Ein inakzeptabler Angriff“
„Bedrohung“: TRUMP will TikTok-Verkauf mit Verfügung erzwingenFreytags-Frage: Braucht WISSENSCHAFT Hashtags?

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken