Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Karel Gott ist an akuter Leukämie erkrankt

Welt Online
12.09.2019


Karel Gott ist an akuter Leukämie erkranktDen Krebs an den Lymphen hatte er überwunden, doch nun ist Sänger Karel Gott erneut ernsthaft erkrankt. Der 80-Jährige leidet an Leukämie und wird nach eigenen Angaben von einem „Spitzenteam“ an Ärzten in Prag behandelt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Schocknachricht: Sänger Karel Gott an Leukämie erkrankt

Schocknachricht: Sänger Karel Gott an Leukämie erkrankt 01:08

Prag, 12.09.19: Eine Schocknachricht für Familie und Fans: Schlagerstar Karel Gott ist an akuter Leukämie erkrankt. Das sagte der Sänger, der im Juli 80 Jahre alt geworden ist, am Donnerstag der Zeitung «Blesk». Er werde von einem Spitzenteam der Prager Universitätsklinik betreut und ambulant...

Weitere Kultur Nachrichten

Video: Britisches UNTERHAUS verschiebt Brexit-AbstimmungJohnsons Austrittsabkommen: BREXIT-Abstimmung: Parlamentspräsident Bercow entscheidet
BREXIT: John le Carré will mit irischem Pass EU-Bürger bleibenBörse in Frankfurt: Dax-Anleger hoffen weiter auf BREXIT-Deal
Bundesliga im stern-check: Frust, verspielte Siege und ein Kreuzbandriss – KOVAC droht wieder ein heißer HerbstChampions League: Hoeneß fordert: «Geil sein auf Tore» - KOVAC gestärkt
«Seien Sie kein Arsch, ok?»: HILLARY CLINTON verspottet Trump mit falschem Kennedy-BriefNiederlage in Hoffenheim: SCHALKE guckt nach vorne: Mit dem Kopf schnell beim Derby
G7 doch nicht im eigenen Hotel: Bemerkenswerte Kehrtwende: Wie lange reicht die Geduld der Republikaner mit Donald TRUMP?Auf Facebook: TIL SCHWEIGER pestet gegen den Tukur-"Tatort"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken