Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Busunglück auf der Autobahn - 13 Verletzte

stern.de
09.11.2019


Barsbüttel - Ein Reisebus ist am Morgen auf der Autobahn 1 in der Nähe von Hamburg verunglückt. 13 Menschen wurden verletzt, einige von ihnen schwer. Genauere Angaben zu den Verletzungen machte die Polizei zunächst nicht. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte der Reisebus aus Polen 46 Menschen an Bord gehabt. Das Fahrzeug sei bei dem Unfall nahe Barsbüttel aus zunächst unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, mit der Schutzplanke kollidiert und auf die Seite gekippt. Die Autobahn wurde in Richtung Hamburg für Rettungs- und Aufräumarbeiten zeitweise voll gesperrt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

In der Nacht auf Freitag - "Er ist ansprechbar": Münchner Polizeipräsident Andrä bei Unfall auf Autobahn verletzt

Der Münchner Polizeipräsident Hubertus Andrä ist in der Nacht zu Freitag bei einem Unfall auf der Autobahn 94 verletzt worden. Das bestätigte ein Sprecher...
Focus Online - PolitikAuch berichtet bei •t-online.de

In der Nähe von altem "Charlie Hebdo"-Büro - Vier Verletzte bei Messerangriff in Paris - Täter auf der Flucht

Bei einem Stichwaffen-Angriff in der Nähe der früheren "Charlie Hebdo"-Redaktionsräume in Paris sind mindestens vier Menschen verletzt worden, zwei von...
Focus Online - Vermischtes

Autobahn-Raser flieht nach Unfall zu Fuß

Mit einem Hubschrauber hat die Polizei bei Rüsselsheim nach einem zu Fuß flüchtenden Unfallfahrer gesucht. Er sei am Mittwochabend auf der Autobahn 60 mit...
t-online.de - Deutschland

Automatensprenger entkommen Polizei auf der Autobahn

Nach der Sprengung eines Geldautomaten in Langenfeld (Kreis Mettmann) sind die mutmaßlichen Täter der Polizei bei einer Verfolgungsjagd über die Autobahn...
t-online.de - Deutschland

Angetrunkener Fahrer flüchtet durch Rettungsgasse vor der Polizei

Der 33-Jährige beschädigte auf seiner Flucht vor der Polizei in NRW mehrere Autos, rammte einen Streifenwagen – und verletzte zwei Beamte. Auch einen...
t-online.de - Welt

Unfall auf der A10: Fahrer kracht in Brückenpfeiler und stirbt

In der Nacht zum Montag hat sich auf der A10 bei Birkenwerder ein Unfall ereignet. Ein Autofahrer fuhr gegen einen Brückenpfeiler und verstarb noch am...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •n-tv.de

Fünf Schwerverletzte bei Unfällen auf der A27

Fünf Menschen sind am Freitag bei Unfällen auf der Autobahn 27 schwer verletzt worden. Zunächst stieß eine 72-Jährige zwischen den Anschlussstellen Debstedt...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •abendblatt.de

Unfälle: Auffahrunfall mit drei Lastwagen auf der A1: Zwei Verletzte

An einem Stauende auf der Autobahn 1 bei Neuenkirchen-Vörden (Kreis Vechta) ist am Donnerstag ein 43-Jähriger mit einem Muldenkipper auf einen Sattelzug...
abendblatt.de - Top

Weitere Leben Nachrichten

US-Wahl 2020: Signal an Trump: SENAT beschließt Resolution für friedlichen MachtübergangVideo: Rückkehr der SUPERCUP-Sieger
News von heute: Afrikanische Schweinepest: Brandenburg tötet alle Wildschweine in einer "WEIßen Zone" Zwei Verletzte bei Angriff in der Nähe von früherem "Charlie Hebdo"-BüRO in Paris
Verschärfte Coronaregeln in Frankreich: COVID-Map sorgt für UnmutMONTE Carlo: Rebel Wilson zeigt ihre neue Figur - und ihren neuen Freund
Andrea Enria: EZB-Chefbankenaufseher hält Banken für gut vorbereitet auf endgültigen BREXITPodcast – Chefgespräch: Trivago-CEO Hefer: „GOOGLE kontrolliert praktisch 100 Prozent der Suchanfragen“
Kartellrecht: „Zerschlagung funktioniert bei GOOGLE und Co. nicht“Urlaub auf Malta: TWITCH-Star Montanablack nach sexistischen Videos für einen Monat gesperrt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken