Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Energiekonzern: Bund erwägt Verstaatlichung von Uniper

wiwo.de
14.09.2022


Energiekonzern: Bund erwägt Verstaatlichung von UniperDas kriselnde Gasunternehmen Uniper benötigt weitere staatliche Hilfen. So könnte der Bund reagieren.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Uniper will Schadenersatz in Milliardenhöhe von Gazprom

Der vor der Verstaatlichung stehende Energiekonzern Uniper will vom russischen Gazprom-Konzern Schadenersatz in Milliardenhöhe erstreiten. Hintergrund ist der...
tagesschau.de - Top

Energiekonzern: Bund stellt weitere 25 Milliarden Euro für Uniper bereit

In den ersten neun Monaten dieses Jahres machte Uniper ein Minus von 40 Milliarden Euro. Nun erhält der Energiekonzern weitere Milliardenhilfen vom Staat.
ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •wiwo.de

Gasimporteur Uniper will mehr Geld vom Bund

Die aktuell geplante Kapitalerhöhung reicht nicht aus, teilt der Gasimporteur Uniper mit. Er wolle weitere Aktien im Wert von bis zu 25 Milliarden Euro...
tagesschau.de - Top


Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken