Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Prozess um verdurstetes Mädchen: Mutter schildert mutmaßliche Tat

Tiroler Tageszeitung
17.07.2019


Die Jesidin gilt als Kronzeugin in dem Münchner Prozess gegen eine mutmaßliche deutsche IS-Terroristin. Ihre Tochter soll – angekettet in der Sonne – verdurstet sein. Ihre Aussage kommt nur schleppend voran – doch dann schildert sie Grauenvolles.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Österreich Nachrichten

EU-Coronahilfen: BLüMEL will nachverhandlen, Grüne kritisieren KurzNeue Korruptionsvorwürfe gegen STRACHE [premium]
FORMEL-1: Grünes Licht für WM-Auftakt in ÖsterreichMASKENPFLICHT in Schulen fällt - Singen und Sport wieder erlaubt
Zweifel an Ergebnis des Gerichtsmediziners: Wie starb GEORGE FLOYD?Proteste in MINNEAPOLIS gehen trotz Ausgangssperre weiter
Handschriftliche Deutsch-MATURA - eine "eklatante Ungerechtigkeit"?5:0-Schützenfest der Bayern gegen FORTUNA Düsseldorf

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken