Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ägyptische Polizei ging mit Tränengas gegen Demonstranten vor

Tiroler Tageszeitung
22.09.2019 ()


In einer für Ägypten seltenen Protestaktion war seit Freitagabend in mehreren Städten gegen die Regierung von Staatschef Abdel Fattah al-Sisi demonstriert worden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Tränengas gegen Demonstranten in Hongkong

Tränengas gegen Demonstranten in Hongkong 01:10

Bei neuen Protesten in Hongkong ist es zu Zwischenfällen gekommen. Die Polizei ging mit Tränengas und Pfefferspray gegen Demonstranten vor.

Ähnliche Nachrichten

Aktivisten: Polizei will Straße vor Umweltministerium räumen

Dutzende Umweltaktivisten der Bewegung Extinction Rebellion (XR) haben in der Nacht auf Sonntag auf der Straße vor dem Bundesumweltministerium geschlafen - nun...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •WorldNews

Lokal von Arafat Abou-Chaker noch nie kontrolliert

Die Polizei geht hart gegen Clans vor. Unter anderem mit Gewerbekontrollen. Ein wichtiger Szene-Laden in Treptow bleibt verschont.
Tagesspiegel - Deutschland

"Volksfront", "Combat 18" und Co. - Nach Drohschreiben: Polizei geht mit Razzien gegen Rechtsextremisten vor

In mehreren Bundesländern sind Einsatzkräfte am Mittwoch wegen Drohschreiben zu Razzien gegen Rechtsextremisten ausgerückt. Insgesamt sieben Objekte...
Focus Online - PolitikAuch berichtet bei •n-tv.de

Viele Hamburger gehen per Anzeige gegen Falschparker vor

Die Hamburger setzen sich zehntausendfach mit Anzeigen gegen Falschparker zur Wehr. So wurden in den ersten acht Monaten dieses Jahres bereits 27 162 Mal...
t-online.de - Deutschland

Suizide unter Protestierenden: Gedenken in Hongkong – Polizei greift ein

Die Hongkonger Demokratiebewegung geht davon aus, dass sich bereits acht Menschen im Zuge der Proteste das Leben genommen haben. Bei einer Gedenkfeier für die...
t-online.de - Welt

Vermummungsverbot: Polizei in Hongkong setzt Tränengas gegen Protestierende ein

Zehntausende haben sich dem Vermummungsverbot der Hongkonger Regierung widersetzt und trugen Masken. Die Polizei ging gewaltsam gegen die Protestierenden vor.
ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •stern.de

Hongkong: Gewalt bei Protesten gegen das Vermummungsverbot

Zehntausende sind in Hongkong gegen die Regierung auf die Straße gegangen. Die Polizei ging mit Tränengas und Gummigeschossen gegen die Demonstrierenden vor.
ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •stern.de

Weitere Österreich Nachrichten

HANDKE so schlimm wie Hamsun? [premium]Wien ENERGIE schickt E-Fiaker auf Tour
Saša Staniši gewinnt DEUTSCHEN BUCHPREISKurden schließen Pakt mit Syriens ARMEE
Schallenberg zu EU-TüRKEI-Beschluss: "Das Beste, was möglich ist""Likes": Aufregung um Gündogan und Can wegen TüRKEI-Jubel
Fünf Festnahmen im UMFELD des Pariser Polizei-MesserstechersKettcar-Hersteller Kettler stellt FERTIGUNG ein
Staniši greift HANDKE in Dankesrede anEin grüner Bürgermeister für BUDAPEST

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken