Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Donald Trump und Louis Vuitton machen gemeinsame Sache

DiePresse.com
18.10.2019


Donald Trump und Louis Vuitton machen gemeinsame SacheDas französische Luxuskonglomerat LVMH hat eine neue Produktionsstätte von Louis Vuitton in Texas eröffnet und damit einen lukrativen Deal abgeschlossen. Für "Made in France" ist es damit wohl zumindest in den USA vorbei.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: LVMH will Tiffany kaufen

LVMH will Tiffany kaufen 00:45

Der französische Luxuswarenkonzern macht einen Grossteil seines Umsatzes in China, will aber wegen der aktuellen Handelskonflikte sein Geschäft in den USA ausbauen. Zuletzt wurde im Beisein von Präsident Donald Trump und Tochter Ivanka eine Louis-Vuitton-Fabrik in Texas eröffnet.

Weitere Österreich Nachrichten

Boliviens Ex-Präsident MORALES im mexikanischen Exil angekommenMORALES im Exil: "Schwestern und Brüder, ich breche nach Mexiko auf"
Jetzt ist Bürgerkrieg: Nach MORALES' Flucht regiert die GewaltGrüne USCHI Schwarzl ist Innsbrucks neue Vizebürgermeisterin
BAD ISCHL wird Kulturhauptstadt Europas 2024PETE DOHERTY in Paris zu Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt
Koalitionsverhandlungsteams von ÖVP und GRüNEN stehen festVorerst keine Streiks: Lufthansa geht mit Gewerkschaft in SCHLICHTUNG
Österreich bewirbt sich um Wildcard für Daviscup-FINALE 2020Spaniens Sozialisten wollen KOALITION mit Linkspopulisten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken