Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Hat KTM zu Unrecht fünf Millionen für Museum bekommen?

DiePresse.com
17.02.2020


Hat KTM zu Unrecht fünf Millionen für Museum bekommen?4,5 Millionen Euro an Förderungen erhielt KTM für seine Motohall in Mattighofen vom Land Oberösterreich. Laut einem neuen Gutachten war dies rechtswidrig, der Landesrechnungshof prüft den Fall.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Goldmünzen-Diebstahl - Haftstrafen für drei Männer

Goldmünzen-Diebstahl - Haftstrafen für drei Männer 00:53

Berlin, 20.02.20: Knapp drei Jahre nach dem spektakulären Diebstahl einer 100 Kilogramm schweren Goldmünze aus dem Berliner Bode-Museum hat das Berliner Landgericht nun mehrere Tatverdächtige verurteilt. Zwei Männer im Alter von 23 und 21 Jahren, die zu einem bekannten arabischstämmigen Clan...

Weitere Österreich Nachrichten

Experte Ronald-PETER Stöferle: Gold ist keine Ersatzreligion [premium]USA verlängern Einreisestopp, Orbán macht sich zu Ungarns Alleinherrscher, Maskenpflicht in SUPERMäRKTEN
Ungarns Notstandsgesetz: Vizekanzler KOGLER übt "schärfste" KritikKOGLER: Bezieherkreis von Härtefallfonds wird ausgeweitet
Datenschutzexperte Schrems: Verwendung von BIG DATA im Kampf gegen Virus "legitim"Wiener SPÖ will BUNDESGäRTEN statt offener Straßen
Bekannte WIENER Fleischerbetrieb meldet Konkurs anWohnprojekt im 23. WIENER Gemeindebezirk verkauft
Die Lage bleibt ernst: Maskiert im SUPERMARKT, Maiaufmarsch als TV-ShowOPPOSITION übt Kritik am Krisenmanagement der Bundesregierung

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken