Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Tote bei Explosionen vor Referenden in besetzten Gebieten

DiePresse.com
22.09.2022 ()


Nach fast sieben Monaten Krieg haben die Ukraine und Russland einen großen Gefangenentausch vollzogen. Die Ukraine fordert, Russland das Stimmrecht in der UNO zu entziehen. Die EU will neue Sanktionen gegen Russland.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: 212. Kriegstag: Russland zieht Schein-Referenden in besetzen Gebieten durch

212. Kriegstag: Russland zieht Schein-Referenden in besetzen Gebieten durch 01:41

Das Institute for the Study of War berichtet, dass russische Beamte in Teilen Russlands Wahllokale eingerichtet haben, angeblich, um vertriebenen - in vielen Fällen heißt das: entführten - ukrainischen Bewohnern aus besetzten Gebieten die Möglichkeit zu geben, abzustimmen.

Ähnliche Nachrichten

Rede vor UN-Vollversammlung: Lawrow: Westen will Russland "zerstückeln"

Bei der UN-Generaldebatte wirft der russische Außenminister den westlichen Staaten vor, Russland "zerstückeln" zu wollen. Lawrow verteidigt die sogenannten...
n-tv.de - Welt

Liveblog: ++ Selenskyj fordert Russen zum Widerstand auf ++

Ukraines Präsident Selenskyj fordert die Russen nach der Teilmobilisierung zum Widerstand auf. Vor den sogenannten "Referenden" in den von Moskau besetzten...
tagesschau.de - Top

Weitere Österreich Nachrichten

Was auf die neue Regierung in ITALIEN zukommt [premium]ITALIEN: Melonis Rechtsbündnis siegt laut Exit Polls
Erste HOCHRECHNUNG aus Tirol: ÖVP rettet sich über 30er-MarkeTirol-Wahl: Experten sehen SCHWARZ-Rot kommen
Kubaner STIMMEN für Ehe für alleSelenskij: PUTIN blufft nicht mit Atomdrohungen
RIHANNA tritt beim Super-Bowl aufWenn dem FUßBALL das Licht ausgeht
BERLUSCONI kehrt in den Senat zurück

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken