Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Russland und Tschetschenien empört über Papst-Kritik an "Grausamkeit der Soldaten"

DiePresse.com
30.11.2022


Papst Franziskus hatte das Vorgehen der russischen Truppen in der Ukraine verurteilt. Er sei offenbar "einfach ein Opfer der Propaganda und Beharrlichkeit ausländischer Medien geworden, urteilte daraufhin Tschetschenen-Führer Kadyrow. Auch der russische Vatikan-Botschafter Avdeev protestiert beim Heiligen Stuhl.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Scholz warnt vor "Überbietungswettbewerb" bei Waffensystemen

Nach den zugesagten Panzern fordert die Ukraine nun auch Kampfjets. Kanzler Scholz lehnt das ab, er befürchtet einen "Überbietungswettbewerb" bei...
tagesschau.de - Top

Interview mit Rolf Nikel: "Der 'polnische Moment' könnte schnell vorbei sein"

Der ehemalige deutsche Botschafter in Polen, Rolf Nikel, wirft der polnischen Regierung vor, "durch öffentliche Kritik aus dem Scheitern der deutschen...
n-tv.de - Welt

Russland und der Ukraine-Krieg: Die Wut der Ukrainer auf Alexej Nawalny

Aus der Haft heraus kämpft Alexej Nawalny gegen Krieg und Kreml. Doch viele Ukrainer misstrauen ihm. Sie beschuldigen ihn und andere russische Oppositionelle,...
Spiegel - TopAuch berichtet bei •n-tv.de

Ukraine-Überblick: Scholz will weiter mit Putin telefonieren, Melnyk fordert U-Boote

Es sei nötig, miteinander zu sprechen, sagt der Kanzler mit Blick auf Putin. Er bekräftigt: "Das ist ein Krieg zwischen Russland und der Ukraine." Die Nacht
ZEIT Online - Top

Waffen oder Munition an Bord?: Südafrika und das mysteriöse Schiff aus Russland

Ein Containerschiff aus Russland schaltet vor der südafrikanischen Küste seinen Transponder aus, legt in der Nähe von Kapstadt an und verlädt im Schutz der...
n-tv.de - Welt

Verhandlungen zwischen Ukraine und Russland: So ist der aktuelle Stand

Seit dem 24. Februar 2022 tobt der Krieg in der Ukraine – und bislang ist kein Ende in Sicht. Ein Überblick darüber, wie der Stand der Verhandlungen zwischen...
Augsburger Allgemeine - PolitikAuch berichtet bei •ZEIT Online

Europarat fordert einstimmig Ukraine-Tribunal: Sondergericht soll Führung in Russland und Belarus zur Verantwortung ziehen

Ein Sondertribunal könnte wegen des Verbrechens der „Aggression“ gegen Russland vorgehen. Selenskyj hatte es bereits mehrfach gefordert.
Tagesspiegel - Deutschland

Sportpolitik: Zurück in der Familie

Athleten aus Russland und Belarus unter neutralem Banner zurück im Weltsport? Die Pläne des Internationalen Olympischen Komitee stoßen rasch auf Widerstand -...
sueddeutsche.de - Sport


Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken