Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kurz-Einvernahme: "Was Schmid sagt, ist nicht die Bibel" [premium]

DiePresse.com
02.12.2022


Ex-Kanzler Sebastian Kurz wurde von der WKStA einvernommen, die Protokolle liegen der Presse vor. Er berichtete dort von einem zweiten Handy und der technischen Mithilfe seines Fahrers. Ex-Öbag-Chef Schmid muss indes eines Beugestrafe zahlen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Stimmungsvolle Endrunde in Stockholm: Die Handball-WM war Werbung für den Sport

Handballspiele in Fußballstadien auszutragen, ist nicht ohne Risiko. Wenn wie beim Finale dieser WM in Stockholm aber 23.000 Fans begeistert mitgehen, entsteht...
Tagesspiegel - Sport

Neues Jahr, neues Glück: 4 Dinge, die Netflix dringend ändern sollte

Trotz großer Serien-Erfolge muss Netflix um seine Nutzer kämpfen. Das Werbe-Abo kommt nur bedingt gut an, auch das inhaltliche Portfolio des Streaming-Dienstes...
CHIP Online - Computer

Kleingeld oder App? Handyparken ist nicht immer die beste Option

Wer in größeren Städten mit dem Auto unterwegs ist, der muss oft fürs Parken zahlen. Zahlreiche Apps versprechen, das einfacher zu machen, doch das klappt...
CHIP Online - ComputerAuch berichtet bei •sueddeutsche.detaz

Charlotte Kretschmann ist 113 Jahre alt: »Ans Sterben denke ich nicht, ich habe ja noch Zeit«

Charlotte Kretschmann ist wohl die älteste Frau Deutschlands und »weder plemplem noch bettlägerig«. Sie hat Spaß an Instagram und findet Putin unerträglich...
Spiegel - Top

Innenminister: Pegel: Drohungen gegen Mandatsträger nicht hinnehmbar

Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Christian Pegel (SPD) hat die tumultartigen Proteste vor dem Kreistagsgebäude in Grevesmühlen scharf kritisiert....
abendblatt.de - Top

Pflegekosten: Erbenschutz ist keine Aufgabe des Sozialstaats

Der Eigenanteil für die Pflege im Heim ist so hoch wie nie. Doch eine Pflegevollversicherung ist nicht die richtige Antwort, sondern schützt den Wohlstand...
ZEIT Online - Wirtschaft

Umwelt: Giffey zur Friedrichstraße: Aktion nicht im Senat abgestimmt

Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) hat Mobilitätssenatorin Bettina Jarasch (Grüne) für die kurzfristige Ankündigung kritisiert, einen...
Berliner Morgenpost - Deutschland

Dokumentation von Ulrich Reitz - Die ganze Geschichte hinter dem Maaßen-Eklat

Die CDU will den früheren Verfassungsschutzchef Maaßen aus der Partei werfen. Der habe sich mit „Rassenlehre“-Äußerungen „inakzeptabel“ eingelassen....
Focus Online - Politik

Weitere Österreich Nachrichten

NIEDERöSTERREICH-Wahl: ÖVP fällt unter 40 Prozent, FPÖ stürmt auf Platz zweiÖVP Niederösterreich: SCHULD sind die anderen
Inflation und steigende Preise bewegten die Wähler in NIEDERöSTERREICH am meistenWie aus einem türkisen Bonus ein Malus für Mikl-LEITNER wurde
SCHNABL vor Rücktritt? Hergovich könnte neuer SPÖ-Landeschef werden"Konsequenzen ziehen": SPÖ-Bürgermeister stellt SCHNABL Rute ins Fenster
"Dauert nur eine Minute": PUTIN habe ihm persönlich gedroht, sagt Boris JohnsonRotes Kreuz warnt: Welt ist auf nächste PANDEMIE nicht vorbereitet
Mitreden bei der NÖ-Wahl: Was sagen Sie zum ERGEBNIS?ISRAEL verschärft Anti-Terror-Regeln

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken