Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Merkel lobt in Paris Einladung von Macron als «große Geste»

stern.de
14.07.2019


Paris - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Einladung des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron zur Militärparade in Paris am Nationalfeiertag als wichtiges Signal gewürdigt. Sie sehe das «als eine große Geste in Richtung der europäischen Verteidigungspolitik», sagte sie in der französischen Hauptstadt. Sie sei auch geehrt, dass Deutsche an der Parade teilgenommen hätten. Neben Merkel hatten mehrere europäische Staats- und Regierungschefs das rund zweistündige Militärspektakel verfolgt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: «Raketenmann» Zapata hält Paris bei Nationalfeiertag in Atem

«Raketenmann» Zapata hält Paris bei Nationalfeiertag in Atem 00:56

Paris, 15.07.19: Da hebt er ab. Der «Raketenmann». Franky Zapata hat die Gäste der Pariser Militärparade zum französischen Nationalfeiertag in Atem gehalten. Zapata, laut französischen Medienberichten ein früherer Jet-Ski-Weltmeister, ging am Sonntag mit Gewehr und großem Getöse unweit der...

Weitere Politik Nachrichten

SCHOLZ begründet Kandidatur für SPD-ParteivorsitzUmfrage in Großbritannien: Labour-Chef CORBYN ist unbeliebter als der No-Deal-Brexit
Wahl zum PARTEIVORSITZ bringt die SPD in finanzielle NotFußball-Bundesliga: GLADBACH und Schalke trennen sich torlos, BVB überrennt Augsburg
Landtagswahlen: Zentralrat der Juden warnt vor Regierung mit HILFE der AfDPlan von Peter Altmaier: Finanzminister SCHOLZ lehnt vollständige Abschaffung des Soli ab
SCHOLZ kandidiert, weil es nicht gut ist, wenn „sich keiner traut“Gaza: Radikale Palästinenser feuern drei Raketen auf ISRAEL
1. Bundesliga-SPIELTAG: Dortmund grüßt von ganz oben - Wehmut und Freude im BreisgauSupercup in HAMBURG: Schröder lobt Basketball-Team: Zusammen «guten Job gemacht»

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken