Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mindestens 31 Tote und 100 Verletzte bei Massenpanik im Irak

Augsburger Allgemeine
10.09.2019


Mindestens 31 Tote und 100 Verletzte bei Massenpanik im IrakDie Schiiten feiern jedes Jahr das Aschura-Fest, mit dem sie an den Tod des Imams Hussein erinnern. Dabei ziehen riesige Menschenmassen durch die Straßen. So auch in diesem Jahr im irakischen Kerbela.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

FRANKREICH: Corona-Politik von zurückgetretener Regierung wird überprüftGroßbritannien in der Corona-KRISE: Insel der Unglückseligen
FRANKREICHS REGIERUNG tritt zurück: Macron will den großen KnallWahlrechts-Reform: Auf dem Weg zum BUNDESTAG XXL
Tierwohlabgabe: Bundestag stimmt für mehr Tierschutz in der HALTUNGBundeskanzlerin: ANGELA MERKEL MIT MASKE: Kanzlerin trägt Mund-Nasen-Schutz
Umweltminister Lies nennt Kohleausstieg "klugen KOMPROMISS"Überraschender Rückzug: Commerzbank-Chef Zielke vor RüCKTRITT
Sicherheitsgesetz: Kanada stoppt Auslieferungsabkommen und Rüstungsexporte an HONGKONGNews von heute: Waffen bei Razzia im Fall von rechtsextremem BUNDESWEHR-Reservisten entdeckt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken