Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Trump entlässt Sicherheitsberater John Bolton

Augsburger Allgemeine
10.09.2019 ()


Trump entlässt Sicherheitsberater John BoltonDer nächste Mitarbeiter aus Donald Trumps Stab, der vorzeitig gehen muss: Der US-Präsident hat Sicherheitsberater John Bolton zum Rücktritt aufgefordert.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Pompeo verteidigt Trumps Entscheidung, Bolton zu entlassen

Pompeo verteidigt Trumps Entscheidung, Bolton zu entlassen 01:05

US-Außenminister Mike Pompeo hat die Entscheidung von Präsident Donald Trump, seinen Nationalen Sicherheitsberater John Bolton zu entlassen, verteidigt.

Ähnliche Nachrichten

Sicherheitsberater entlassen: "Er hat mich gebremst!": Trump markiert nach Bolton-Rauswurf den härteren Hardliner

Nach der überraschenden Entlassung seines Sicherheitsberaters John Bolton betont Donald Trump, er selbst sei der härtere Hardliner. Spekulationen über...
stern.de - ComputerAuch berichtet bei •sueddeutsche.de

Nach John Boltons Entlassung: Trump schasst dritten Sicherheitsberater – einer war nur drei Wochen im Amt

Donald Trump gibt via Twitter bekannt, dass Sicherheitsberater John Bolton das Weiße Haus verlässt. Meinungsunterschiede sollen zu der Kündigung geführt...
stern.de - Wirtschaft

Warum Trumps Haudrauf John Bolton gehen musste

US-Präsident Donald Trump hat Sicherheitsberater John Bolton zum Rücktritt aufgefordert. Das steckt hinter dem nächsten Rauswurf aus Trumps Beraterstab.
Augsburger Allgemeine - Politik

Weitere Politik Nachrichten

Klimaschutz: "Wie ein Notarzt, der nur GLOBULI dabei hat": Twitter-User zerpflücken das KlimapaketAuch Lob von Verbänden: WIRTSCHAFT sieht Klimapaket kritisch
Mehr als eine Million Menschen bei neuem bundesweiten Klimastreik auf der STRAßEWas das neue KLIMASCHUTZ-Paket für die Bürger bedeutet
USA: 23 Bundesstaaten verklagen US-REGIERUNGNach Drohnenangriff in SAUDI ARABIEN: Trump sanktioniert iranische Zentralbank
Björn HöCKE im Fokus: AfD-Gruppe sieht Anhaltspunkte für VerfassungsfeindlichkeitVideo: Fortuna will GLADBACH ärgern
Umfrage: 89,3 PROZENT für Rauchverbot im Auto im Beisein von KindernLeben und Lieben ohne Bevormundung: PROTESTE für reproduktive Rechte

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken