Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Hunde und Katzen in MV sollen Mikrochips bekommen

t-online.de
18.10.2019


Besitzer von Hunden und Katzen in Mecklenburg-Vorpommern sollen künftig ihre Tiere mit einem Mikrochip ausstatten, damit diese identifizierbar sind. Anschließend sollen die Tiere in einer Datenbank registriert werden. So sollen das Aussetzen von Tieren und der illegale Welpenhandel eingedämmt werden
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

FRANKREICH: Corona-Politik von zurückgetretener Regierung wird überprüftGroßbritannien in der Corona-KRISE: Insel der Unglückseligen
FRANKREICHS REGIERUNG tritt zurück: Macron will den großen KnallWahlrechts-Reform: Auf dem Weg zum BUNDESTAG XXL
Tierwohlabgabe: Bundestag stimmt für mehr Tierschutz in der HALTUNGBundeskanzlerin: ANGELA MERKEL MIT MASKE: Kanzlerin trägt Mund-Nasen-Schutz
Umweltminister Lies nennt Kohleausstieg "klugen KOMPROMISS"Überraschender Rückzug: Commerzbank-Chef Zielke vor RüCKTRITT
Sicherheitsgesetz: Kanada stoppt Auslieferungsabkommen und Rüstungsexporte an HONGKONGNews von heute: Waffen bei Razzia im Fall von rechtsextremem BUNDESWEHR-Reservisten entdeckt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken