Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Erdogan warnt vor Sturz der libyschen Regierung

stern.de
18.01.2020


Istanbul - Vor der Berliner Libyen-Konferenz hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan europäische Länder vor einem Sturz der international anerkannten Regierung von Ministerpräsident Fajis al-Sarradsch gewarnt. «Europa wird vor eine Reihe neuer Probleme und Bedrohungen gestellt, falls Libyens legitime Regierung stürzt», schrieb Erdogan in einem Beitrag des Magazins «Politico». Im Libyen-Konflikt unterstützt die Türkei die Regierung von Al-Sarrradsch. Sie will verhindern, dass Libyen unter die Kontrolle des von anderen Ländern unterstützten Generals Chalifa Haftar fällt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Nach Tod von US-Richterin: Trump strebt rasche GINSBURG-Nachfolge anStreit um Nachfolge von RUTH BADER GINSBURG ist entbrannt
TRUMP verkündet Tiktok-Deal mit OracleDas Volk zwingt TRUMP zur Rücksicht
15 Corona-NEUINFEKTIONEN in Hamburg: 92 an diesem WochenendeHunderte trauern vor SUPREME COURT um verstorbene US-Verfassungsrichterin
Flucht zu Youtube und Co.: Der Exodus der TIKTOK-StarsRuhe in Pilzen: "Lebender" Sarg: Start-up will KUNDEN umweltfreundlichere Reise ins Jenseits bescheren
Glücklich verliebt: PIETRO LOMBARDI zeigt auf Instagram seine neue FreundinLernen unter anderen Umständen: SCHULEN meist gut gestartet

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken