Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Erdogan warnt vor Sturz der libyschen Regierung

stern.de
18.01.2020


Istanbul - Vor der Berliner Libyen-Konferenz hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan europäische Länder vor einem Sturz der international anerkannten Regierung von Ministerpräsident Fajis al-Sarradsch gewarnt. «Europa wird vor eine Reihe neuer Probleme und Bedrohungen gestellt, falls Libyens legitime Regierung stürzt», schrieb Erdogan in einem Beitrag des Magazins «Politico». Im Libyen-Konflikt unterstützt die Türkei die Regierung von Al-Sarrradsch. Sie will verhindern, dass Libyen unter die Kontrolle des von anderen Ländern unterstützten Generals Chalifa Haftar fällt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

CDU-Vorsitz: CSU-Chef MARKUS SöDER wird zum KanzlermacherEU-Haushalt: Olaf Scholz kritisiert Vorschlag zum EU-BUDGET als unmodern
CHRISTINE LIEBERKNECHT: Das ist die mögliche Übergangspräsidentin in ThüringenREAKTIONEN aus Thüringen: Tiefensee begrüßt Ramelows Vorschlag einer "technischen Regierung"
News von heute: Grundrente dürfte Rentenversicherung hunderte MILLIONEN Euro kostenFRIEDRICH MERZ stellt nach seiner Kritik an Journalisten Aussagen richtig
Bericht: Behörden hatten Spizel in mutmaßlicher TERRORZELLEStudie prognostiziert geringere BEITRäGE bei Fusion der Krankenversicherungen
Pegida-KUNDGEBUNG: Sturm um HöckeBadezimmer-Upgrade: Mit diesen fünf Bad-IDEEN von Pinterest kannst du dein Badezimmer schöner machen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken