Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Finanzministerin: 1, 9 Milliarden Euro gegen Corona-Krise

t-online.de
30.03.2020


Finanzministerin: 1, 9 Milliarden Euro gegen Corona-KriseDie Brandenburger Landesregierung schätzt die geplanten Hilfen gegen die Corona-Krise ohne Mittel des Bundes derzeit auf knapp zwei Milliarden Euro. Finanzministerin Katrin Lange (SPD) sprach am Montag von 1, 9 Milliarden Euro Mehrausgaben - allein die Hilfen für die Wirtschaft sollten bei rund 1, 3 M
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

130 Milliarden gegen Krise: Mutig oder "teure Gießkanne"?

130 Milliarden Euro - die Dimension der Pläne, die Deutschlands Wirtschaft aus der Corona-Krise helfen sollen, ist historisch. Die große Koalition selbst zeigt...
Augsburger Allgemeine - PolitikAuch berichtet bei •Welt Online

Das 130-Milliarden-Konjunkturpaket steht: Mehrwertsteuer wird gesenkt, Bonus für Familien

Die Spitzen der schwarz-roten Koalition haben sich im Kampf gegen die Folgen der Coronakrise auf ein milliardenschweres Konjunkturpaket geeinigt. Das Paket...
WorldNews - Top

Merkel: Konjunkturpakt für 2020 und 2021 für 130 Milliarden

Das Konjunkturpaket im Kampf gegen die Folgen der Corona-Pandemie umfasst nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in den Jahren 2020 und 2021...
stern.de - Computer

Zuschlag für Hybride und E-Wagen: Fünf Milliarden für Autoprämien eingeplant

Anfang der nächsten Woche will die Große Koalition im Kampf gegen die Wirtschaftskrise ein großes Konjunkturpaket schnüren. Besonders umstritten ist dabei...
n-tv.de - Welt

Analyse - Gegen Sparsame: Im Ringen um riesiges Corona-Paket rückt Berlin näher ans Mittelmeer

Jetzt liegen alle Pläne für die wirtschaftliche Erholung Europas von der Corona-Krise auf dem Tisch. Die EU-Kommission hat ihre Blaupause dafür vorgestellt,...
Focus Online - Politik

Massive Hilfe gegen Corona-Krise: EU-Kommission plant 750-Milliarden-Paket

Mit einem kolossalen Wiederaufbauplan will die EU-Kommission die schlimmste Rezession in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg abfedern. Dafür sollen 750 Milliarden...
n-tv.de - WirtschaftAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeinet-online.de

Merkel und Macron gegen die „Sparsamen Vier“ - Streit um 500 Milliarden für Wiederaufbau: Von der Leyen stellt den EU-Plan vor

Die EU schlittert gerade in die schwerste Rezession seit dem Zweiten Weltkrieg. Ein gigantischer Hilfsplan soll der Wirtschaft helfen: 500 Milliarden Euro wollen...
Focus Online - Finanzen

Weitere Politik Nachrichten

Proteste in den USA: TRUMP macht Antifa für Unruhen verantwortlich – doch Heimatschutz findet dafür keine BeweiseBouffier: Corona-KONJUNKTURPAKET ist "wichtiger Schritt"
KONJUNKTURPAKET: Auto-Experte Dudenhöffer sieht keinen großen Schub für die Autoindustrie"Schockierendes Versagen": Alle lebenden Ex-Präsidenten verurteilen Rassismus – und kritisieren damit auch TRUMP
Black Lives Matter: Dwayne Johnson sendet emotionale Botschaft an TRUMP"Silent Demo" nach Tod von GEORGE FLOYD am Samstag in Berlin
Meinung am Mittag: PROTESTE in den USA: Aufstand der SoldatenFRANKREICH sagt wegen Corona Militärparade zum 14. Juli ab
Zum Tod von WERNER BöHM: "Ich bin oft traurig, dass ich meine größten Erfolge als Spaßsänger hatte"Ein Jahr nach seinem Tod - Bundesweite Durchsuchungen nach Internet-Hetze gegen ermordeten WALTER Lübcke

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken