Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Weniger Proteste gegen Corona-Beschränkungen im Nordosten

t-online.de
01.06.2020


Weniger Proteste gegen Corona-Beschränkungen im NordostenIn Mecklenburg-Vorpommern haben am Pfingstmontagabend deutlich weniger Menschen als zuletzt gegen anhaltende Beschränkungen in der Corona-Pandemie protestiert. Wie Polizeisprecher in Rostock und Neubrandenburg mitteilten, kamen zu mehreren "Montagsspaziergängen" unter anderem in Neubrandenburg, Rost
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Weniger Menschen als erwartet bei Corona-Demonstrationen

Weniger Menschen als erwartet bei Corona-Demonstrationen 01:19

Berlin, 24.05.20: In vielen deutschen Städten sind am Samstag wieder Kritiker der in der Corona-Pandemie verhängten Einschränkungen auf die Straße gegangen. Die Proteste verliefen größtenteils friedlich. Fast überall jedoch demonstrierten deutlich weniger Menschen als angemeldet. So etwa in...

Weitere Politik Nachrichten

Corona-PANDEMIE: US-Regierung will ausländische Studierende doch nicht ausweisenCorona-KRISE zwingt Eltern zur Improvisation
FDP in der KRISE: Kritik an Christian Lindner wächstEuropäische Union: ANGELA MERKEL vor EU-Sondergipfel kompromissbereit
5G-Mobilfunknetz: Deutschland will HUAWEI bei 5G vorerst nicht ausschließenGrünen-Vorstoß für Tempolimit: RASEN ist verpönt
Am NATIONALFEIERTAG bricht Macron plötzlich seine eigene RegelCHINA empört über Hongkongs Vorwahlen: „Es könnte die letzte Chance sein“
J. Peirano: Der geheime Code der Liebe: Ich fühle mich in meinem KöRPER nicht wohl – das hemmt michKult-Schauspieler: Patrick Stewart wird 80: "STAR TREK"-Captain liest Sonette von Shakespeare

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken