Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Zahl der Organspender geht 2020 leicht zurück: 174 in NRW

t-online.de
14.01.2021


Zahl der Organspender geht 2020 leicht zurück: 174 in NRWDie Zahl der Organspender ist im vergangenen Jahr trotz der Corona-Pandemie nur leicht zurückgegangen. Wie die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) am Donnerstag in Frankfurt am Main mitteilte, haben nach vorläufigen Zahlen 2020 in Deutschland 913 Menschen nach dem Tod ein oder mehrere Organ
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Ippen Digital GmbH & Co. KG -

News video: Durch Corona-Mutation kein Lockdown-Ende in Sicht

Durch Corona-Mutation kein Lockdown-Ende in Sicht 01:44

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen geht leicht nach unten - aber die Zahl der Todesfälle bleibt hoch. Es gibt starke Unterschiede beim Infektionsgeschehen. Wie oft es noch eine Verlängerung des Lockdowns geben könnte, traut sich niemand zu sagen. Was die in Großbritannien zuerst entdeckte...

Ähnliche Nachrichten

Sieben-Tage-Inzidenz steigt in NRW leicht an

Die Sieben-Tage-Inzidenz für Corona-Neuinfektionen ist in Nordrhein-Westfalen leicht gestiegen. Am Samstag lag der Wert nach Angaben des Robert Koch-Instituts...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Zahl der Infektionen im NRW-Seniorenheimen sinkt drastisch - Laumann: Konsequente Strategie, zuerst in Heimen zu impfen, hat Leben gerettet

Kölner Stadt-Anzeiger: Köln. (ots) - Die Zahl der mit Coronavirus infizierten Senioren in den Alten- und Pflegeheimen von NRW ist seit Beginn der Impfungen im...
Presseportal - Pressemitteilungen

NRW Schlusslicht bei Aufklärungsquote: Polizistenzahl sinkt

Nordrhein-Westfalen hat bei Straftaten die niedrigste Aufklärungsquote aller Flächenländer. Nur die Polizei in den Stadtstaaten kann noch weniger Straftaten...
t-online.de - Politik

RKI meldet 422 Todesfälle: Corona-Infektionsgeschehen flacht leicht ab

Die Zahl der gemeldeten Infektionsfälle in Deutschland sinkt leicht. Das Robert-Koch-Institut verzeichnet etwas mehr als 8000 neue Fälle. Zudem gibt es 422...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Coronavirus: Gesundheitsämter melden geringfügigen Rückgang der Neuinfektionen

Die Zahl der Neuinfektionen geht im Wochenvergleich nur leicht zurück. Die Gesundheitsämter registrieren 5.492 Neuinfektionen und 511 Todesfälle.
ZEIT Online - Top

9113 neue Fälle, 508 Tote: RKI verzeichnet leicht rückläufige Inzidenz

Nach Tagen der weitgehenden Stagnation geht die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Vergleich zum Vorwochentag wieder leicht zurück. Dem...
n-tv.de - Welt

Weitere Politik Nachrichten

US-Präsident - 3 Millionen Impfungen pro Tag: BIDEN kämpft jetzt mit Kriegsstrategie gegen CoronaCORONA-Impfungen beim Militär: US-Soldaten sind offenbar häufig skeptisch
Trotz CORONA: NRW-Innenminister Herbert Reul feierte Beförderung mit PolizistenErfurt: Polizei nach abgesagter Anti-CORONA-Demo im Einsatz
Bundesregierung will CORONA-Beförderungsverbot verlängernKretschmer schließt CORONA-Impfpflicht nicht aus
Ein Corona-Fall: LOCKDOWN für neuseeländische Stadt Auckland„Wir können nicht dauerhaft im LOCKDOWN bleiben“, mahnt Müller
Interview mit Herbert Reul - "Riechen das Geld": In NRW setzt Deutschlands wichtigster Clan-Jäger GroßFAMILIEN zuVERDACHT der Bestechung: Georg Nüßlein hat Masken-Angebot an Bundesregierung vermittelt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken