Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bund und Länder beraten über Vorgehen in der Corona-Krise

t-online.de
03.03.2021


Bund und Länder beraten über Vorgehen in der Corona-KriseBund und Länder stimmen sich am Mittwoch (14.00 Uhr) über das weitere Vorgehen in der Corona-Krise ab. Vor den erneuten Beratungen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten sind nicht zuletzt aus der Wirtschaft die Stimmen derjenigen lauter geworden, die für einen umfassenden Ein
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Bund und Länder beraten: Der neue Corona-Fahrplan

Bund und Länder beraten: Der neue Corona-Fahrplan 01:46

Wie sieht der Corona-Fahrplan für die kommenden Wochen aus? Vor den Beratungen zeichnete sich ab, dass der bisher gesetzte Inzidenz-Richtwert fällt.

Ähnliche Nachrichten

Woidke: Neuer Impfgipfel von Bund und Ländern nächste Woche

Bund und Länder wollen in der nächsten Woche erneut über den Stand der Corona-Impfungen in Deutschland beraten. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Ankündigung von Laschet: Sondersitzung des CDU-Bundesvorstands zur Kanzlerkandidatur

Berlin (dpa) - An diesem Montagabend um 18.00 Uhr will der CDU-Bundesvorstand in einer digitalen Sondersitzung über den Stand und das weitere Vorgehen in der...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •Welt Online

Verkehrsministerkonferenz berät auch über Bußgeldkatalog

Die Verkehrsminister von Bund und Ländern wollen bei ihrer turnusgemäßen Frühjahrskonferenz von Donnerstag auch über eine Lösung der seit über einem Jahr...
t-online.de - Politik

Weitere Politik Nachrichten

K-Frage – LASCHET: Ich bin auch Kandidat der HerzenLASCHET: Haben uns anstrengende Tage zugemutet
URTEIL: Geschworene: Chauvin ist des Mordes an George Floyd schuldigGeorge Floyd: Barack Obama, Joe Biden und Kamala Harris reagieren auf das URTEIL
Biden hofft auf „richtiges URTEIL“ im Floyd-ProzessObama äußert sich zu Chauvin-URTEIL
UNION stürzt in Umfragen ab - Grüne weit vornDer Machtkampf ist beendet – kehrt jetzt Ruhe ein in der UNION?
Kommentar: Helft den Krankenhäusern während der CORONA-Pandemie!Wahlumfragen: Union rutscht in FORSA-Umfrage ab – Grüne auf Platz eins

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken