Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Coronakrise in den USA: Joe Biden kritisiert »Neandertaler-Denken« in Texas und Mississippi

Spiegel
03.03.2021


Coronakrise in den USA: Joe Biden kritisiert »Neandertaler-Denken« in Texas und MississippiDer US-Bundesstaat Texas will die Maskenpflicht aufheben und bereitet weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen vor. Mississippi plant ähnliche Schritte. US-Präsident Biden ist entsetzt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video:

"Wir brauchen kein Neandertaler-Denken": Joe Biden kritisiert Lockerungen 01:16

In Texas und Mississippi soll die Maskenpflicht gelockert werden. In New York haben die ersten Impfungen gegen das Coronavirus mit dem Vakzin des Herstellers Johnson & Johnson begonnen.

Weitere Politik Nachrichten

Deutschlands Staatsspitze gedenkt der TOTEN der Corona-Pandemie1500 neue Corona-Fälle in Niedersachsen - GEDENKEN an Tote
Corona-GEDENKEN: Nur gemeinsam überstehen wir diese KrisePandemie: Kritik an Bundes-Notbremse: Nächster Reinfall für MERKEL?
Konservativer Kreis der CDU: Scharfer Angriff gegen MERKEL„An der Küste elektrisiert MARKUS SöDER unsere Basis“
Hongkong-GRIPPE: Die vergessene Pandemie: „Es gab keinen Christian Drosten der 68er“MIETENDECKEL-Aus: CDU fordert Regierungserklärung von Müller
Gefährliche Virus-Variante - Gilt als RISIKOGEBIET: Südafrika steht gut da - aber Deutschland will's nicht glaubenRUSSLAND: Nawalnys Tochter appelliert an Gefängnisbehörden

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken