Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Spionagevorwürfe: Russland weist tschechische Botschaftsmitarbeiter aus

ZEIT Online
18.04.2021 ()


Spionagevorwürfe: Russland weist tschechische Botschaftsmitarbeiter ausDas russische Außenministerium reagiert damit auf die Ausweisung russischer Diplomaten aus Tschechien. Die Spionagevorwürfe des Landes seien absurd, hieß es.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Zug um Zug: Russland weist 20 tschechische Botschaftsmitarbeiter aus

Zug um Zug: Russland weist 20 tschechische Botschaftsmitarbeiter aus 01:15

Zug um Zug: Moskau weist 20 tschechische Botschaftsmitarbeiter aus, nachdem Prag 18 russsiche Diplomaten nach Hause geschickt hatte. Auslöser ist die angebliche Verwicklung russsicher Geheimdienstmitarbeiter in die Explosion eines tschechischen Munitionsdepots 2014.

Weitere Politik Nachrichten

Kanzlerkandidat: SPD-Parteitag: Olaf SCHOLZ - Dirigent mit kleinem OrchesterSPD-PARTEITAG: Jetzt kommt Olaf
Corona-Impfstoffe: EU verlängert Vertrag mit ASTRAZENECA vorerst nichtJetzt setzt die SPD alles auf die SCHOLZ-Karte
Widerstand gegen SCHOLZ-Vorlage - Reform der Tabaksteuer: CSU fordert stärkere Besteuerung von Zigaretten und Shisha-BarsOlaf SCHOLZ als Kanzlerkandidat bestätigt
Corona-INZIDENZ in MV auf 87 gesunkenBORIS PALMER: Parteiausschlussverfahren könnte bis Ende des Jahres dauern
Rauswurfdebatte bei Grünen: Baerbock hat ein PALMER-ProblemISRAEL: Die Flammen schlagen hoch in Jerusalem

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken