Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Impfung an der Universität Hamburg abgesagt

t-online.de
24.06.2021


Corona-Impfung an der Universität Hamburg abgesagtDie Corona-Impfaktion für Beschäftigte der Universität Hamburg ist mangels Impfstoff vorerst abgesagt. "Die Sozialbehörde hat dem UKE für die Impfung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter keinen mRNA-Impfstoff (bsp. von Bion-Tech) zur Verfügung gestellt", heißt es in einem von Uni-Präsident Prof.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Biden drängt Staatsbedienstete zur IMPFUNG gegen CoronaUmfrage: SCHOLZ überholt Laschet bei Kanzlerfrage
Bundestagswahl 2021: Olaf SCHOLZ hat keine Chance. Wie will er sie nutzen?2800 Großplakate werben für Corona-IMPFUNG im Sommer
Sachsen: Impfkommission empfiehlt IMPFUNG für Kinder ab zwölf JahrenVorwürfe gegen Laschet – Autor wirft ihm PLAGIAT vor: "Hat bei mir abgeschrieben"
BAYERN plant Rückgabe ungenutzter Impfdosen: Anzahl unklarCORONAVIRUS: AfD-Spitzenkandidatin Weidel will sich vorerst nicht impfen lassen
CORONAVIRUS: Reiserückkehrer sollen von Sonntag an Tests vorweisenKonjunktur: Rezession abgewendet: DEUTSCHE WIRTSCHAFT WäCHST im zweiten Quartal wieder

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken