Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Abgeschrieben? Plagiatsprüfer Weber entlastet Armin Laschet

t-online.de
31.07.2021


Abgeschrieben? Plagiatsprüfer Weber entlastet Armin LaschetUnionskanzlerkandidat Armin Laschet soll für ein Buch abgeschrieben haben. Plagiatsprüfer Stefan Weber hat sich den Fall angeschaut – und kommt zu einem anderen Ergebnis als bei Annalena Baerbock. Der österreichische Plagiatsprüfer Stefan Weber erkennt beim Buch von Armin Laschet (CDU) von 2009 "Die
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Plagiatsjäger: Neue Funde in Büchern von Scholz, Baerbock und Laschet

Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock hat einem Plagiatsjäger zufolge mindestens 100 Mal in ihrem Buch geschummelt. Auch bei Armin Laschet und Olaf Scholz...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •SpiegelFocus OnlineAugsburger AllgemeineBerliner Morgenpost

Baerbock soll mehr als 100-mal abgeschrieben haben

Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock soll in ihrem Buch an deutlich mehr Stellen Texte anderer ohne Quellenangabe verwendet haben als bislang bekannt. Das...
Welt Online - TopAuch berichtet bei •Focus Online

Weitere Politik Nachrichten

CORONAVIRUS-Pandemie: Österreich gegen Vergleichsverhandlungen zu Corona-Ausbruch in IschglHerbert Grönemeyer zur BUNDESTAGSWAHL: "Wir alle wählen in einer hochdramtischen existenziellen Zeit"
Leserdiskussion: Wie blicken Sie auf die BUNDESTAGSWAHL 2021?BUNDESTAGSWAHL: »Querdenker« stören Wahlveranstaltungen
ANNALENA BAERBOCK (Die Grünen) im Wahlkampf: So verpatzte sie ihre Chance aufs KanzleramtAusbreitung der Corona-PANDEMIE schwächt sich ab
Streit um Razzia: Darum kracht es zwischen Armin Laschet und OLAF SCHOLZZDF, MDR, NDR machen mit - Linke AKTIVISTEN auf Bestellung: So funktioniert das TV-Netzwerk der Emily Laquer
„Lindners großer Joker ist, dass SCHOLZ sich jetzt an ihn ranschmust“GRüN-Schwarz: Großteil neuer Stellen bei Justiz

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken