Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Plagiatsjäger Stefan Weber sieht Armin Laschet nach Prüfung entlastet

Welt Online
31.07.2021


Plagiatsjäger Stefan Weber sieht Armin Laschet nach Prüfung entlastetUnions-Kanzlerkandidat Armin Laschet hat Fehler in seinem Buch „Die Aufsteigerrepublik“ eingeräumt. Plagiatsprüfer Stefan Weber teilt mit: Er habe nach einer Prüfung keine weiteren Plagiate finden können.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Plagiatsjäger: Neue Funde in Büchern von Scholz, Baerbock und Laschet

Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock hat einem Plagiatsjäger zufolge mindestens 100 Mal in ihrem Buch geschummelt. Auch bei Armin Laschet und Olaf Scholz...
t-online.de - Politik

Weitere Politik Nachrichten

Annalena Baerbock, OLAF SCHOLZ und Armin Laschet im TV-Triell: »Der ganze Auftritt wirkte wie eine Probe für Koalitionsverhandlungen«TV-Triell: OLAF SCHOLZ überzeugt auch im dritten Triell die meisten Zuschauer - Umfrage
Diese Tricks im TV-Triell mit Laschet, Baerbock und SCHOLZ gingen schiefWahlkampf: Laschet greift SCHOLZ hart an
SCHOLZ: "Ich will mich nicht auf Umfragen ausruhen"BUNDESTAGSWAHL: Umfrage: Union legt bei Insa zu – SPD verliert an Zustimmung
BUNDESTAGSWAHL: Parteien starten Schlussspurt - überall ZuversichtUSA heben CORONA-Reisestopp für Geimpfte aus Europa auf
CORONA-Inzidenz in Schleswig-Holstein geht weiter zurückUngeimpfter Bolsonaro isst Pizza auf dem Bürgersteig wegen CORONA-Regeln

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken