Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Trotz tödlicher Taliban-Offensive - Laschet und Seehofer wollen weiter nach Afghanistan abschieben – SPD: „menschenfeindlich“

Focus Online
02.08.2021


Trotz tödlicher Taliban-Offensive - Laschet und Seehofer wollen weiter nach Afghanistan abschieben – SPD: „menschenfeindlich“Nach dem Abzug der US-Truppen stürmen die Taliban mehrere afghanische Großstädte, mit verheerenden Folgen für die Zivilbevölkerung. CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet und CSU-Innenminister Horst Seehofer wollen trotzdem weiter Menschen in das Bürgerkriegsland abschieben. Die SPD zeigt sich empört.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Laschet: Weiter nach Afghanistan abschieben

Laschet: Weiter nach Afghanistan abschieben 01:32

Berlin, 02.08.21: CDU-Chef Armin Laschet (CDU) hat sich dafür ausgesprochen, Straffällige auch weiterhin nach Afghanistan abzuschieben. «Wir beobachten die Situation in Afghanistan sehr genau. Den Vormarsch der Taliban und die Folgen für die Bevölkerung können wir nicht ignorieren. Die Lage...

Weitere Politik Nachrichten

Annalena Baerbock, OLAF SCHOLZ und Armin Laschet im TV-Triell: »Der ganze Auftritt wirkte wie eine Probe für Koalitionsverhandlungen«TV-Triell: OLAF SCHOLZ überzeugt auch im dritten Triell die meisten Zuschauer - Umfrage
Diese Tricks im TV-Triell mit Laschet, Baerbock und SCHOLZ gingen schiefSCHOLZ: "Ich will mich nicht auf Umfragen ausruhen"
BUNDESTAGSWAHL: Umfrage: Union legt bei Insa zu – SPD verliert an ZustimmungBUNDESTAGSWAHL: Parteien starten Schlussspurt - überall Zuversicht
USA heben CORONA-Reisestopp für Geimpfte aus Europa aufCORONA-Inzidenz in Schleswig-Holstein geht weiter zurück
Ungeimpfter Bolsonaro isst Pizza auf dem Bürgersteig wegen CORONA-RegelnIdar-Oberstein: Mann erschießt KASSIERER nach Streit um Corona-Maske

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken