Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Abgeordnetenhaus: SPD, Grüne und Linke in Berlin stellen Koalitionsvertrag vor

t-online.de
29.11.2021


Abgeordnetenhaus: SPD,  Grüne und Linke in Berlin stellen Koalitionsvertrag vorBerlin (dpa) - Gut zwei Monate nach der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus stellen SPD, Grüne und Linke heute ihren Koalitionsvertrag vor. Dann dürfte auch der Ressortzuschnitt im neuen Senat feststehen und die Frage beantwortet sein, welche Partei wie viele Senatorenposten bekommt. Den Chefsessel i
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Behördenstruktur: Rot-Grün-Rot bei Verwaltungsreform weitgehend einig

Wenige Tage vor der Wiederholungswahl in Berlin haben sich SPD, Grüne und Linke auf Eckpunkte für eine Verwaltungsreform geeinigt. Nach einer Verständigung in...
Berliner Morgenpost - Top

Berlinwahl: Umfrage sieht in Berlin CDU vor SPD und Grünen

Die CDU liegt in einer neuen Umfrage in Berlin weiter vor SPD und Grünen. Gut eine Woche vor der Wiederholung der Abgeordnetenhauswahl kommt die Partei laut...
Berliner Morgenpost - Top

Berlin, Bayern, Hessen, Sachsen ...: Die IT-Chefs der Länder

Alle Bundesländer haben einen CIO oder IT-Beauftragten. Wir stellen die Amtsinhaber vor und aktualisieren diese Liste regelmäßig.
CIO - Technik

Weitere Politik Nachrichten

Ukraine-Überblick: Bundesregierung genehmigt Leopard-1-Lieferungen, PISTORIUS in KiewNews: ERDBEBEN, Syrien, Türkei, Olaf Scholz, Karneval, Friedrich Merz, Joe Biden, State of the Union
Gesamtzahl der Opfer steigt auf mehr als 7100: Scholz sichert der Türkei nach dem ERDBEBEN weitere Unterstützung zuERDBEBEN: Türkischer Oppositionsführer wirft Erdoğan Versagen vor
PISTORIUS in Kiew: Ukraine erhält über 100 Leopard-1-PanzerVerteidigungsminister PISTORIUS besucht überraschend die Ukraine
Mutmaßlicher Spionage-BALLON: China lehnte Gespräch mit USA nach Abschuss von BALLON abAuch über Costa Rica fliegt ein chinesischer BALLON
WAHLEN in der Türkei: Folgt in der Türkei jetzt das politische Beben?Berliner Wiederholungswahl: "Wir haben uns möglichst reibungsarme WAHLEN vorgenommen"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken