Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Düsseldorf: Aktivist klebt sich bei Rede von Robert Habeck an Bühne

t-online.de
13.05.2022


Düsseldorf: Aktivist klebt sich bei Rede von Robert Habeck an BühneBei einer Rede von Wirtschaftsminister Habeck in Düsseldorf hat sich ein junger Mann an die Bühne geklebt. Er kritisierte den Grünen-Politiker offenbar für geplante Öl-Bohrungen in der Nordsee. Ein mutmaßlicher Klima-Aktivist hat eine Rede von Robert Habeck (Grüne) zum Abschluss des Landtagswahlkamp
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Gasknappheit - So sparen wir nicht, Herr Habeck: Deutschland produziert Rekordmenge an Strom aus Erdgas

Russland hat die Gaslieferungen nach Deutschland gedrosselt. Kohlekraftwerke sollen das kompensieren, sagt Wirtschaftsminister Robert Habeck. Die Bundesbürger...
Focus Online - Finanzen

Stromlücke vermeiden - Brennelemente-Chaos: Wieder verheddern sich Scholz und Habeck bei Atomkraft - ohne Not

Beim Thema Energiewirtschaft sollte der Kanzler dringend etwas Nachhilfeunterricht bei seinem grün geführten Wirtschaftsministerium nehmen. Auch dessen...
Focus Online - Politik

„Jeder sollte 1500 Euro da haben für Nachzahlungen“

„Die Vervierfachung des Gaspreises wird perspektivisch bei den Verbrauchern ankommen“, sagt Wirtschaftsredakteur Daniel Wetzel. Er spricht er über die...
Welt Online - Top

Analyse - Tankrabatt vs. Gas-Deals: Jetzt zeichnet sich der Gewinner im großen Ampel-Duell ab

Robert Habeck und Christian Lindner sind politische Wettbewerber. Auch weil sich die beiden Männer in vielen Dingen sehr ähnlich sind. Und doch kommt einer bei...
Focus Online - Politik

Weitere Politik Nachrichten

USA: SUPREME COURT kippt Abtreibungsrecht – Biden: "Tragischer Fehler"Supreme-Court-Entscheidung in den USA: So zerfällt der Westen
Ex-Präsident Trump feiert Abtreibungsurteil des SUPREME COURTRüCKZUG der Ukraine: "Sjewjerodonezk ist nicht Stalingrad"
Schwangerschaftsabbruch: Olaf Scholz sieht Frauenrechte nach US-URTEIL bedrohtABTREIBUNG bereits in einigen US-Bundesstaaten verboten
Giffey telefoniert mit falschem KLITSCHKOBürgermeister getäuscht: Staatsschutz ermittelt nach Anrufen von Fake-KLITSCHKO
USA: ABTREIBUNGEN: Demokraten wollen Untersuchung gegen Apple und GoogleNews des Tages: US-Waffenrecht, Paragraf 219a, Christian DROSTEN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken