Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Tod von Mahsa Amini: Proteste im Iran - Bundesregierung fordert Aufklärung im Fall Amini

wiwo.de
23.09.2022 ()


Tod von Mahsa Amini: Proteste im Iran - Bundesregierung fordert Aufklärung im Fall AminiDie Bundesregierung beobachtet die Lage im Iran mit großer Sorge. Sie forderte die Führung in Teheran auf, friedliche Proteste zuzulassen und keine weitere Gewalt anzuwenden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Mehr als Mahsa Amini:

Mehr als Mahsa Amini: "Frauen, Leben, Freiheit!" Trotz 1.200 Festnahmen weiter Proteste in Iran 01:00

Mehr als Mahsa Amini: "Frauen, Leben, Freiheit!" lautet der Slogan der Protestierenden in Iran.

Ähnliche Nachrichten

Nach dem Tod von Mahsa Amini - Mehr als 1200 Festnahmen nach Demonstrationen im Iran

 Im Iran sind seit Beginn der Proteste nach dem Tod von Mahsa Amini nach Behördenangaben mehr als 1200 Menschen festgenommen worden. Iranischen Behörden...
Focus Online - PolitikAuch berichtet bei •ZEIT OnlineBerliner Morgenpostn-tv.de

Shirin Neshat über Proteste in Iran: »Ihr Kampf ist der Kampf aller Frauen in der Welt«

Der Tod von Mahsa Amini hat für Frauen weltweit eine Symbolkraft wie der Tod von George Floyd für die Schwarzen, sagt Shirin Neshat. Die in den USA lebende...
Spiegel - Kultur

Proteste nach Tod von Mahsa Amini: Iran blockiert Zugang zu Instagram

Bislang war Instagram das einzige große Soziale Netzwerk, auf das Iraner Zugriff hatten. Nach den Protesten wegen dem Tod von Mahsa Amini ist die Plattform nun...
ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •n-tv.deDeutsche Welle

Weitere Politik Nachrichten

Kommentar zur ITALIEN-Wahl - Deutschland-Gegnerin siegt - doch für Panik in Europa gibt es keinen Grund"Ein epochales ERGEBNIS" – Pressestimmen zur Wahl in Italien
Parlamentswahlen: Radikale Rechte feiert Wahlsieg in ITALIEN – „Nacht des Stolzes“Mit Ministerpräsidentin Meloni stehen ITALIEN völlig neue Zeiten bevor
Sieg der Mitte-Rechts-Allianz: Ach, ITALIEN!Rechtsbündnis in ITALIEN: Der Wahlverlierer heißt Matteo Salvini
WAHLEN in Italien: Alles hängt an ihmUkraine-Überblick: EU streitet über Aufnahme von RUSSEN, USA liefern Flugabwehrsystem
Nach Putins Teilmobilisierung: Die Wut der RUSSEN wächstEnergiekrise: Lindner will SCHULDENBREMSE TROTZ GASPREISBREMSE einhalten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken