Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Iran: Ex-Fußballnationalspieler wegen Unterstützung von Protesten bedroht

ZEIT Online
28.11.2022


Ali Daei hat nach eigenen Angaben Drohungen gegen sich und seine Familie erhalten. Er setzt sich für die Freilassung aller festgenommenen Demonstranten im Iran ein.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Zwei Polizeieinsätze wegen gefährlicher Drohung in Wien

Gleich zu zwei Einsätzen wurde die Polizei am Praterstern gerufen. Ein Mann bedrohte einen 41-jährigen ÖBB-Mitarbeiter mit Umbringen. In einem Lokal wurde...
DiePresse.com - Oesterreich

Iran: Laut Aktivisten schon mehr als 50 Hinrichtungen dieses Jahr

Vier Exekutionen seien aufgrund von Anklagen im Zusammenhang mit den regierungskritischen Protesten erfolgt. Die große Mehrheit der Hinrichtungen sei wegen...
DiePresse.com - Oesterreich

Anwohner wehren sich: Trotz neuem Projekt: Die OB-Tennishalle stösst weiter auf Widerstand

Der TC Old Boys wächst und wächst – und braucht mehr Tennisplätze. Doch wegen Protesten von Anwohnern verschiebt sich der geplante Hallenbau ein nächstes...
Basler Zeitung - Top

Weitere Politik Nachrichten

CDU: CDU-Präsidium fordert MAAßEN zu Parteiaustritt aufBerlin-Wahl im Newsticker - CDU und Linke kritisieren Scholz-AUSSAGEN zu Enteignungen
Ukraine-Krieg: PUTIN wie ein Ganove: Wie er Boris Johnson und Co. bedrohteExperte prophezeit „Scheinangriff“ - Am 24. Februar wird PUTIN „alles reinwerfen“
Das Update zum Ukraine-Krieg vom 30. JANUARZerbricht die erzkonservative „Werte-Union“ an Hans-Georg MAAßEN?
Kommentar : MAAßEN ist nur das Symptom, nicht die Ursache des ProblemsJohannes Winkel: JU-Chef fordert Unvereinbarkeitsbeschluss zu »WERTEUNION«
Bundesfinanzhof hat entschieden: Solidaritätszuschlag verstößt nicht gegen VERFASSUNGUSA und ISRAEL: "Ein sehr schwieriger Moment"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken