Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mutares SE & Co. KGaA: Mutares schließt die Übernahme der Mehrheitsbeteiligung an der Carglass Maison Gruppe von Belron erfolgreich ab

EQS Group
09.04.2021


DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Firmenübernahme
09.04.2021 / 07:25
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.*Mutares schließt die Übernahme der Mehrheitsbeteiligung an der Carglass Maison Gruppe von Belron erfolgreich ab *

*- Co-Investition zwischen Mutares und HomeServe France*

*- Stärkung des Segments Goods & Services *

*- Unternehmen mit einem Umsatz von ca. EUR 45 Mio. *


*München/Paris, 9. April 2021 - Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) hat die Übernahme der Mehrheitsbeteiligung von 80 % an der Carglass Maison Group (CGM) von Belron erfolgreich abgeschlossen. Die Transaktion ist als Co-Investment mit HomeServe France strukturiert, welche die verbleibenden 20 % der Beteiligungsrechte an CGM halten wird. Die Umfirmierung des Unternehmens wird in den nächsten Monaten erfolgen.*

Carglass Maison, mit Sitz in Tours, Frankreich, ist ein renommierter französischer Spezialist für Hausreparaturen und Notfälle. Das Unternehmen wendet sich an Versicherer, Dienstleister, Vermögensverwalter und private Eigentümer über ein Netzwerk von 28 Agenturen, 300 eigenen Technikern und 1.200 Subunternehmern in ganz Frankreich. Seine beiden Hauptaktivitäten sind Notreparaturen und geplante Arbeiten sowie Renovierungen. Im Jahr 2019 hat CGM mehr als 88.000 Aufträge mit einem Umsatz von rund EUR 45 Mio. ausgeführt.

Um das Geschäft mit neuen Transformationsprojekten zu unterstützen, ist Mutares eine strategische Partnerschaft mit HomeServe France eingegangen, einem führenden Spezialisten für Hausreparaturen und -wartung. Carglass Maison wird vom Umfang des Serviceangebots, der aktuell günstigen Marktdynamik, den erheblichen kommerziellen Synergien mit dem Netzwerk von HomeServe France und der Investition in neue IT-Tools zur Verbesserung des Kundenservices und der Auftragsausführung profitieren.

*Unternehmensprofil HomeServe France*

HomeServe France ist eine Tochtergesellschaft des gleichnamigen britischen Unternehmens, das weltweit führend im Bereich Home Services in acht Ländern vertreten und an der Londoner Börse notiert ist. Mit der Mission, Reparaturen und Sanierungen in Privathaushalten zu vereinfachen, ist HomeServe France seit 20 Jahren das führende Dienstleistungsunternehmen auf seinem Markt. HomeServe bietet eine Palette von drei Dienstleistungen auf dem französischen Markt an:
(I) Reparaturdienste und Wartung im Haushalt, um Ausfälle in den Bereichen Sanitäranlagen, Elektrizität, Gas und Haushaltsgeräte zu antizipieren und zu reparieren, (II) On-Demand-Dienste für Wartung und Haushaltsreparaturen, die auf einer Online-Plattform verfügbar sind, und (III) HomeServe Energy Services, eine Tochtergesellschaft von HomeServe France, einem Netzwerk von Spezialisten für die Installation, Wartung und Reparatur aller Heizungs- und Klimaanlagen.
Um seinen Kunden einen qualitativ hochwertigen Service zu bieten, setzt HomeServe auf 4.000 qualifizierte Fachleute. Sie führen pro Jahr mehr als 215.000 Aufträge in ganz Frankreich aus, das entspricht einem Vorgang alle zwei Minuten. HomeServe zeichnet sich durch die Qualität seines Kundendienstes aus und wurde zum fünften Mal in Folge zum Kundenservice des Jahres 2021 in der Kategorie "Home Services" gewählt.
HomeServe wurde außerdem mit der Zertifizierung "Great Place To Work" 2019 und "Best WorkPlaces" 2020 für die Lebensqualität am Arbeitsplatz gewürdigt. Das Unternehmen beschäftigt 750 Mitarbeiter in Frankreich, die eine tägliche Verfügbarkeit für mehr als 1.2 Million zufriedene Kunden gewährleisten.

*Unternehmensprofil der Mutares SE & Co. KGaA*
Die Mutares SE & Co. KGaA, München (www.mutares.de), erwirbt als börsennotierte Private-Equity-Holding mit Büros in München (HQ), Frankfurt, London, Madrid, Mailand, Paris, Stockholm und Wien mittelständische Unternehmen und Konzernteile mit Sitz in Europa, die ein deutliches operatives Verbesserungspotenzial aufweisen und nach einer Stabilisierung und Neupositionierung wieder veräußert werden. Mutares unterstützt und entwickelt dabei die Portfoliounternehmen aktiv mit eigenen Investment- und Expertenteams sowie durch Akquisitionen strategischer Add-ons. Ziel ist es, mit Fokus auf nachhaltigem Wachstum der Portfoliounternehmen eine signifikante Wertsteigerung mit einer Rendite von 7 bis 10 Mal ROIC (Return on Invested Capital) auf die Gesamtinvestitionen zu erreichen. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte Mutares mit über 12.000 Mitarbeitern weltweit in der Gruppe einen konsolidierten Jahresumsatz von rund EUR 1,6 Mrd. Davon ausgehend soll der Konzernumsatz bis 2023 auf ca. EUR 3,0 Mrd. ausgebaut werden. Mutares setzt stark auf eine nachhaltige Dividendenpolitik, die aus einer Basisdividende und einer Performance-Dividende besteht. Die Aktien der Mutares SE & Co. KGaA werden an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Kürzel "MUX" (ISIN: DE000A2NB650) gehandelt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
*Mutares SE & Co. KGaA*
Investor Relations
Telefon +49 89 9292 7760
E-Mail: [email protected]
www.mutares.de

*Ansprechpartner Presse*
CROSS ALLIANCE communication GmbH
Susan Hoffmeister
Telefon +49 89 125 09 0333
E-Mail: [email protected]
www.crossalliance.de

*Ansprechpartner für Presseanfragen in Frankreich*
CLAI
Gaëtan Commault - [email protected] / +33 06 99 37 65 64
Dorian Masquelier - [email protected] / +33 07 77 26 24 57
--------------------

09.04.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Mutares SE & Co. KGaA
Arnulfstr.19
80335 München
Deutschland
Telefon: +49 (0)89-9292 776-0
Fax: +49 (0)89-9292 776-22
E-Mail: [email protected]
Internet: www.mutares.de
ISIN: DE000A2NB650
WKN: A2NB65
Indizes: Scale 30
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1182598
Ende der Mitteilung DGAP News-Service
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Pressemitteilungen Nachrichten

Bei der digitalen Transformation geht es um Menschen! Ab sofort ist die ANMELDUNG zum größten C3 Global Cloud Skills Event möglich, das von der Leading Learning Partners Association veranstaltet wirdRMS, der weltweit führende Anbieter von Katastrophenmodellen, bringt erste Modelle für den KLIMAWANDEL auf den Markt und ermöglicht damit neue Risikoeinblicke
Vorsitzende des Ethikrats Buyx warnt vor Vergleich von Corona und KLIMAWANDELQredo wirbt 11 Millionen US-Dollar Startkapital zur Einführung einer dezentralen digitalen Asset-Management-Infrastruktur ein, um neue Chancen im gesamten DeFi-BEREICH zu erschließen
CrownBio erweitert durch Übernahme von OcellO B.V. sein Angebot an Dienstleistungen im BEREICH der präklinischen In-vitro-ArzneimittelentwicklungForschungsprojekt zur ENTWICKLUNG neuer und nachhaltiger E-Motor-Fertigungsprozesse startet am Kölner Ford-Standort
"Stärkung der Tagespflege erfordert Eile von der Koalition" / bpa fordert neue Landesregierung dem KOALITIONSVERTRAG entsprechend zur Unterstützung beim Leistungserhalt Tagespflege aufMeilenstein für den InsektenSCHUTZ / EuGH bestätigt das Verbot von Neonicotinoiden zum SCHUTZ von Bienen
METRO-HAUL-Demo nutzt ADVAs FSP 3000 OLS in Videoanwendung für mehr SICHERHEIT im öffentlichen RaumMUTTERTAG: Zeit, um an sich zu denken! / Zwischen Blumen und Frühstück die finanzielle Freiheit angehen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken