Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Sonntagsfrage: SPD im Aufwind, keine Verbesserung für die Grünen, Union stabil in Führung

Presseportal
03.08.2021


Ipsos GmbH: Hamburg (ots) - Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, würden 27 Prozent der Deutschen CDU/CSU wählen, ein Prozentpunkt weniger als bei der letzten Ipsos-Erhebung vor fünf Wochen. Die Grünen würden aktuell 20 Prozent (-1) der Stimmen ...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Bundestagswahl 2021 | Aktuelle Umfrage zeigt: Union ist SPD dicht auf den Fersen

Kann die Union die SPD in Umfragen noch vor der Bundestagswahl am Sonntag einholen? Im neuen Trendbarometer gewinnt die Partei um Armin Laschet einen...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •wiwo.de

SPD trotz leichtem Plus bei der Union weiter vorne

Im aktuellen Trendbarometer von RTL und ntv sind die Werte fast aller Bundestagsparteien stabil. Die Union legt leicht zu und die SPD bleibt stärkste Kraft.
Tagesspiegel - PolitikAuch berichtet bei •n-tv.de

Stegner – „Warum grenzt sich die Union nicht nach rechts ab?“

Der Abwärtstrend der Union in der Wählergunst scheint gestoppt zu sein – einen richtigen Stimmungsumschwung gibt es aber offenbar nicht. Der Kieler...
Welt Online - Top

Die Warnungen der Union vor Rot-Grün-Rot scheinen zu wirken

Die Warnungen der Union vor Rot-Grün-Rot scheinen zu wirken: In der neuesten Forsa-Umfrage liegt die SPD stabil bei 25 Prozent. Die Union kommt auf 21 Prozent,...
Welt Online - Politik

Weitere Pressemitteilungen Nachrichten

Corona-Schutz: Von 200 Millionen Euro Bundesmitteln für Luftreinigungsgeräte an Kitas und SCHULEN noch kein Euro abgerufenBerlin verhindert mit neuem Energiewendegesetz KLIMASCHUTZ bei öffentlichen Gebäuden: Deutsche Umwelthilfe fordert klimakompatible Sanierungsoffensive für Schulen
Mit neuen Technologien und Ideen in eine neue Normalität: Namhafte Referenten des Livinguard-Kongresses "RESTART - von der Krise zur Chance" präsentieren ihre Perspektive auf eine Post-CORONA-ZeitLandgericht Frankfurt (Main): DER SPIEGEL hat Prof. Klaus Stöhr in CORONA-Berichterstattung falsch zitiert / Der Virologe setzt in I. Instanz Unterlassungsanspruch durch
WAZ: Forscher warnen nach Bluttat vor CORONA-ExtremistenWBS JobReport-Umfrage - ArbeitnehmerInnen nutzen Corona-PANDEMIE für Weiterbildung - Knapp 50 Prozent setzen dabei auf digitale Formate
Media and Games Invest: Weiter verstärkter Fokus auf organisches Wachstum - Keine negativen Auswirkungen durch regulatorische Änderungen in CHINA sowie durch Abschaffung des Identifiers for AdvertiserARTE präsentiert in Kooperation mit 21 europäischen Opernhäusern die neue digitale Opernspielzeit SAISON ARTE Opera 21/22
"Immer wieder sonntags"-SAISON 2021 endet mit "Best of"Mehr als 150 Branchenführer und Unternehmen fordern entschlossene MAßNAHMEN der Regierung, um die vollständige Dekarbonisierung der internationalen Schifffahrt bis 2050 zu ermöglichen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken