Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Reply erweitert seine Präsenz im Banken- und Versicherungsbereich in Deutschland durch den Erwerb von FINCON

EQS Group
24.05.2022


DGAP-News: Reply SpA / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen
Reply erweitert seine Präsenz im Banken- und Versicherungsbereich in Deutschland durch den Erwerb von FINCON
24.05.2022 / 15:38
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.REPLY [EXM, STAR: REY] gibt heute bekannt, dass es eine Vereinbarung zur Übernahme von 100% der FINCON Unternehmensberatung GmbH (www.fincon.eu) unterzeichnet hat - einem deutschen Beratungsunternehmen, das führend in digitalen Transformationsprojekten für die Banken- und Versicherungsbranche ist.

FINCON, mit Hauptsitz in Hamburg, ist ein Beratungsunternehmen, das sich auf die Kernprozesse und -systeme für die Finanzdienstleistungsbranche spezialisiert hat, wie z.B. Mobile Banking, Zahlungsverkehr, Core Banking, internes Kontrollsystem und regulatorische Compliance, BIPRO sowie Bestands- und Versicherungssysteme. Zu den Kunden von FINCON gehören die wichtigsten deutschen Banken und Versicherungen sowie zahlreiche Sparkassen in Deutschland.

Die Investition in FINCON ist Teil der internationalen Wachstumsstrategie von Reply, insbesondere in Deutschland, wo Reply bereits zu den führenden Anbietern in den Bereichen Beratung, Systemintegration und Digital Services zählt.

Die Geschäftsführer von FINCON treten der Reply Gruppe als „Partner“ bei. Ihre Aufgabe wird darin bestehen, die Aktivitäten von FINCON innerhalb der Reply-Gruppe in Deutschland weiterzuentwickeln und auszubauen.

"FINCON - so Mario Rizzante, Präsident von Reply – verbindet eine große Expertise in Bank- und Versicherungsprozessen mit einer starken Fokussierung auf technische Innovationen. Mit FINCON wollen wir die Präsenz von Reply im deutschen Banken- und Versicherungssektor ausbauen und uns dabei auf Projekte zur digitalen Transformation konzentrieren - ein Bereich, auf den alle wichtigen Branchenakteure den Großteil ihrer Investitionen konzentrieren."

Frank Dünnleder CEO von FINCON, kommentierte: "Wir freuen uns sehr, dem Unternehmensnetzwerk von Reply als führendem Beratungsunternehmen für die Finanzdienstleistungsbranche in Deutschland beizutreten. Das starke Interesse an Menschen, Kultur und Kundenorientierung, das Reply charakterisiert, passt perfekt zu unserer Unternehmenskultur. Als Teil des Reply-Netzwerks profitieren wir von der Innovationskraft und Kreativität der gesamten Gruppe, die es uns ermöglicht, unsere Kunden noch besser und umfassender mit innovativen Lösungen und Dienstleistungen zu unterstützen."

Der Vollzug der Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Erfüllung bestimmter Bedingungen, wie der Freigabe durch das Bundeskartellamt. Der Abschluss der Transaktion wird gegen Ende Juni 2022 erwartet.


*REPLY*
Reply [MTA, STAR: REY, ISIN: IT0005282865] ist spezialisiert auf die Entwicklung und Implementierung von Lösungen basierend auf neuen Kommunikationskanälen und digitalen Medien. Bestehend aus einem Netzwerk hoch spezialisierter Unternehmen unterstützt Reply die führenden europäischen Industriekonzerne in den Bereichen Telekommunikation und Medien, Industrie und Dienstleistungen, Banken und Versicherungen sowie öffentliche Verwaltung bei der Definition und Entwicklung von Geschäftsmodellen, die durch die neuen Paradigmen von KI, Big Data, Cloud Computing, digitalen Medien und Internet der Dinge ermöglicht werden. Die Dienstleistungen von Reply umfassen: Beratung, Systemintegration und Digital Services. www.reply.com

*FINCON*
Die FINCON Unternehmensberatung GmbH ist mit rund 450 Mitarbeitern das auf Banken, die Sparkassen-Finanzgruppe und die Versicherungswirtschaft spezialisierte Beratungs- und Lösungshaus. Im Segment Banken berät FINCON Großbanken, die genossenschaftliche Finanzgruppe sowie ausgewählte Auslands- und Spezialbanken bei fachlichen, technischen, prozessualen und projektmethodischen Fragestellungen. www.fincon.eu


*Medienkontakt*     *IR Kontakt*      
*Reply*     *Reply*
Fabio Zappelli     Riccardo Lodigiani
[email protected]     [email protected]
Tel. +390117711594     Tel. +390117711594      
Joerg Naruhn     Michael Lueckenkoetter
[email protected]     [email protected]
Tel. +49524150090     Tel. +49524150091017

24. Mai 2022

Diese Pressemitteilung ist eine Übersetzung, die italienische Version hat Vorrang.
--------------------

24.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken