Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

APONTIS PHARMA: Anzahl der angekündigten Markteinführungen steigt auf zehn Single Pills – Portfolio wächst um zwei Einlizenzierungen

EQS Group
29.11.2022


EQS-News: APONTIS PHARMA AG / Schlagwort(e): Produkteinführung
APONTIS PHARMA: Anzahl der angekündigten Markteinführungen steigt auf zehn Single Pills – Portfolio wächst um zwei Einlizenzierungen
29.11.2022 / 07:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.*APONTIS PHARMA: Anzahl der angekündigten Markteinführungen steigt auf zehn Single Pills – Portfolio wächst um zwei Einlizenzierungen*

· Kontinuierlicher Ausbau des Single Pill-Portfolios zur Zielerfüllung von mindestens 20 Single Pills bis 2026 – aktuell zehn Single Pills im Portfolio
· Zwei neue Medikamente mit potenziellen Peak Sales von EUR 4,0 Mio.
· Markteinführung in Deutschland für das zweite Halbjahr 2024 geplant*Monheim am Rhein, 29.** **November 2022*. Die APONTIS PHARMA AG (Ticker APPH / ISIN DE000A3CMGM5), ein führendes Pharmaunternehmen für Single Pills in Deutschland, hält mit der Einlizenzierung von zwei neuen Single Pills das Tempo für den fortlaufenden Ausbau seines Portfolios auf mindestens 20 Single Pills bis 2026 weiterhin hoch. Die Markteinführung der beiden Medikamente in Deutschland ist für das zweite Halbjahr 2024 geplant. Damit hat APONTIS PHARMA bislang die mittelfristige Markteinführung von insgesamt zehn Single Pills angekündigt, die das bestehende Single-Pill-Angebot sukzessive ergänzen werden. Derzeit verfügt APONTIS PHARMA über zehn zugelassene Single Pills, wovon allein in 2022 drei kommerzialisiert wurden.

Bei den beiden neuen Einlizenzierungen handelt es sich um Single Pills, die bei der Behandlung der Hypertonie (Bluthochdruck) zum Einsatz kommen. APONTIS PHARMA setzt dabei auf den bewährten Ansatz, mehrere Wirkstoffe in einer Single Pill zu kombinieren. Durch die beiden neuen Single Pills eröffnen sich der steigenden Anzahl von Bluthochdruck-Patienten in Deutschland weitere zielführende Behandlungsoptionen. Insgesamt rechnet APONTIS PHARMA mit potenziellen Peak Sales von EUR 4,0 Mio.

Der Vorteil bei der Kombination mehrerer Wirkstoffe in einer Single Pill liegt auf der Hand: Die Reduzierung auf ein Medikament erhöht die Einnahme-Treue der Patienten für eine effizientere Therapie. Wie erfolgreich die Single Pill-Therapie wirkt, bestätigt die 2019 retrospektiv durchgeführte START-Studie. Sie kommt zu dem Schluss, dass Medikamente zuverlässiger eingenommen werden, wenn sich die tägliche Darreichungsform auf eine Pille beschränkt. Die Effizienz der Single Pills belegt zudem die von der Europäischen Union geförderte prospektive SECURE-Studie. Deren herausragend positiven Ergebnisse wurden Ende August 2022 auf dem europäischen Kardiologenkongress in Barcelona vorgestellt und zeitgleich im renommierten New England Journal of Medicine veröffentlicht.

*Karlheinz Gast, Chief Executive Officer der APONTIS PHARMA AG:* „Die beiden Einlizenzierungen schreiben die Erfolgsgeschichte von APONTIS PHARMA weiter fort. Wir kommen damit unserem Ziel, bis 2026 mindestens 20 Single Pills im Portfolio zu haben, einen großen Schritt näher. Um das zu erreichen, werden wir den sukzessiven Ausbau des Single Pill-Angebots weiterhin vorantreiben. Darauf zahlen auch die drei im Jahr 2022 in den Markt eingeführten Präparate ein. Mit den Single Pills Tonotec Lipid, AmloAtor sowie RosuASS hat sich das Portfolio von APONTIS PHARMA auf zehn Single Pills erhöht. Sie belegen unsere Anstrengungen, der wachsenden Anzahl an Herz-Kreislauf-Patienten so schnell wie möglich effizientere und kostensparende Therapien anzubieten. Damit setzen wir auch konsequent den Weg zur Verwirklichung unserer Vision ‚Single Pill als Goldstandard zu etablieren. Für ein besseres Leben. Jeden Tag.‘ weiter fort.“

*Über APONTIS **PHARMA:*

Die APONTIS PHARMA AG ist ein führendes Pharmaunternehmen in Deutschland, das sich auf Single Pills spezialisiert hat. Single Pills vereinen zwei bis drei patentfreie Wirkstoffe in einem Kombinationspräparat, das einmal am Tag eingenommen wird. APONTIS PHARMA entwickelt, vermarktet und vertreibt ein breites Portfolio an Single Pills und anderen Arzneimitteln, mit besonderem Fokus auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Seit 2013 hat APONTIS PHARMA erfolgreich mehrere Single Pills allein für kardiovaskuläre Indikationen wie Hypertonie, Hyperlipidämie und Sekundärprävention eingeführt. Mit ihrem Hauptsitz in Monheim am Rhein befindet sich APONTIS PHARMA im Herzen der stärksten Pharma- und Chemieregion Europas. Von hier aus pflegt das Unternehmen ein breites Netzwerk mit forschenden Pharmaunternehmen und einer Kundenzielgruppe von rund 23.000 Ärzten in Deutschland. Weitere Informationen über APONTIS PHARMA finden sich unter www.apontis-pharma.de.

*APONTIS PHARMA AG*

Investor Relations
[email protected]
T: +49 2173 89 55 4900
F: +49 2173 89 55 1521
Alfred-Nobel-Str. 10
40789 Monheim am Rhein
Deutschland
apontis-pharma.de

*APONTIS PHARMA Presse-Kontakt*

CROSS ALLIANCE communication GmbH
Sven Pauly
[email protected]
T: +49 89 125 09 0330
--------------------

29.11.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com --------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: APONTIS PHARMA AG
Alfred-Nobel-Str. 10
40789 Monheim
Deutschland
E-Mail: [email protected]
Internet: https://apontis-pharma.de/
ISIN: DE000A3CMGM5
WKN: A3CMGM
Börsen: Freiverkehr in Frankfurt (Scale)
EQS News ID: 1497417
Ende der Mitteilung EQS News-Service
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken