Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Fußball: Frauen in Iran dürfen erstmals ins Stadion

sueddeutsche.de
10.10.2019 ()


Fußball: Frauen in Iran dürfen erstmals ins StadionAuf Druck der Fifa erhalten sie in dem islamischen Land nach 40 Jahren erstmals Zutritt zu einem Länderspiel. Bis zu 4000 Frauen kommen - manche weinen vor Glück.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Iranische Frauen dürfen erstmals ins Stadion

Iranische Frauen dürfen erstmals ins Stadion 02:31

Iranische Frauen dürfen erstmals ins Stadion

Ähnliche Nachrichten

"Mit ihnen kam der Torreigen": Künftig mehr Tickets für iranische Frauen?

Den 14:0-Sieg des Iran gegen Kambodscha sehen rund 6000 Zuschauer. Der Großteil davon sind Frauen, die erstmals seit knapp 40 Jahren ein Fußballspiel im...
n-tv.de - Welt

Gegen Kambodscha: Erstmals seit 40 Jahren: Frauen durften im Iran ins Stadion – und erlebten gleich ein Fußballfest

Frauen durften im Iran erstmals nach fast 40 Jahren ins Fußballstadion. Von ihrer Mannschaft bekamen sie dann auch gleich ein Schützenfest als Geschenk – und...
stern.de - Politik

Politikum: Iran feiert Kantersieg beim ersten Stadionbesuch der Frauen

Irans Frauen durften erstmals nach fast 40 Jahren ins Fußballstadion. Von ihrer Nationalmannschaft bekamen sie dann auch gleich ein Schützenfest als Geschenk -...
stern.de - WissenAuch berichtet bei •abendblatt.de

Weitere Sport Nachrichten

BUNDESLIGA: Bayern spielt nur Remis - Union mit SiegFußball-BUNDESLIGA: Hennigs beendet Düsseldorfer Negativserie - Sieg gegen Mainz
BREXIT: "Super Saturday" in London: hitzige Debatte und Anti-BREXIT-Demo im VideoBREXIT-Abstimmung: Johnsons Niederlage: Wenn alles Vertrauen verloren ist
Bei Remis beim FC AUGSBURG - Süle droht beim FC Bayern lange auszufallen, Kovac ahnt "Schlimmes"AUGSBURG entreißt Bayern Derbysieg - Süle am Knie verletzt
Borussia Dortmund – GLADBACH live im TV und StreamVideo: Britisches UNTERHAUS verschiebt Brexit-Abstimmung
BVB-Trainer FAVRE streicht Sancho, auch Götze fehltNiederlage im Unterhaus: "Ehre, wem Ehre gebührt – er ist verdammt gut darin, zu verlieren." – Twitter grillt Boris JOHNSON

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken