Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Geywitz wirft Merkel Schlafentzug als Politik-Taktik vor

stern.de
10.11.2019


Berlin - Die Kandidatin für den SPD-Vorsitz, Klara Geywitz, hat Kanzlerin Angela Merkel vorgeworfen, ihre Gegner durch Schlafentzug zermürben zu wollen. Bei Merkel seien Verschleppung von Entscheidungen und Schlafentzug ein Mittel der Politik, sagte die Co-Kandidatin von Olaf Scholz der «Bild am Sonntag». Es passe nicht mehr in die heutige Zeit, dass fast jeder Koalitionsausschuss bis Sonnenaufgang dauert und die Politiker dann mit sehr kleinen Augen ihre angeblich genialen Kompromisse, die sie nachts um 5 Uhr treffen, verkünden. Das gehe besser und gesundheitsschonender.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

Bayern-Niederlage gegen GLADBACH: Die tragische Figur Martinez - aber die Probleme der Bayern liegen tieferGLADBACH-Sieg gegen die Bayern: "Normalerweise verlierst du so ein Spiel"
14. Spieltag: Bayern von GLADBACH distanziert - BVB und Leipzig auf Kurs"Könnte komplett durchdrehen" - Kimmich schlägt nach GLADBACH-Pleite Alarm
Bundesliga: Leverkusen besiegt Schalke – und überholt die BAYERNFlick-Effekt verpufft - Nach Niederlage kippt bei den BAYERN-Stars die Stimmung
„Sportschau“-Panne - Moderator spoilert BAYERN-Niederlage - Sender entschuldigt sichPremier League: Liverpool festigt Tabellenführung – MANCHESTER CITY patzt
MANCHESTER CITY untersucht rassistischen Vorfall beim DerbyBUNDESLIGA: "Timo ist eben Timo"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken