Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bundesliga-Start: "Der Kader des FC Bayern birgt ein großes Risiko"

t-online.de
18.09.2020


Bundesliga-Start: Der Kader des FC Bayern birgt ein großes RisikoDie neue Saison steht in den Startlöchern – unter besonderen Voraussetzungen. Trotzdem ist der FC Bayern erneut der haushohe Favorit. Ganz anders sieht es bei Schalke aus. Wer steigt ab? Wer qualifiziert sich für die Champions League? Und: Wer wird Deutscher Meister 2021? Die neue Bundesliga-Saison
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

„Mario Götze ist ein guter Junger, sportlich war er kein Thema“

Nach etlichen Last-minute-Transfers steht der Kader des FC Bayern. Sportvorstand Salihamidzic ist überzeugt, die richtigen Käufe getätigt zu haben. Er...
Welt Online - Sport

Zugänge des FC Bayern: Ein Kader gegen die Skepsis

Bayerns Sportchef Hasan Salihamidzic erklärt bei der Vorstellung von Choupo-Moting und Sarr seine Transfers - und erörtert, dass es in diesem Jahr auch Grenzen...
sueddeutsche.de - Top

Weitere Sport Nachrichten

Sport kompakt: Vor Champions-League-Spiel: Nationalspieler Serge Gnabry vom FC BAYERN positiv auf Corona getestetChampions League: Kapitaler Fehlstart für den BVB – Lazio siegt dank IMMOBILE
BVB-Niederlage: IMMOBILE grüßt in Minute sechs1. Spieltag: Dämpfer für PSG und Chelsea zum Start der CHAMPIONS LEAGUE
CHAMPIONS LEAGUE - Gladbachs Thuram vor Königsklassen-Debüt: "Ein Traum"FC BAYERN unter Schock – Gnabry hat Corona
Bayern München: FC BAYERN: Bei Hernández hat die Zeit der Rendite begonnen2. BUNDESLIGA: Wieder zwei Corona-Fälle bei den HSV-Handballern
MELANIA TRUMP sagt nach Corona-Infektion wegen Hustens Wahlkampfauftritt abKampf gegen Pandemie: REGELN und Diskussionen: Corona-Rekordzahlen führen in Deutschland zu massiven Einschränkungen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken