Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Abgeordnete fordern Untersuchung: Verdacht: Wurde der Sturm aufs Kapitol durch Führungen am Tag zuvor vorbereitet?

stern.de
14.01.2021 ()


Abgeordnete fordern Untersuchung: Verdacht: Wurde der Sturm aufs Kapitol durch Führungen am Tag zuvor vorbereitet?Wurde der Sturm auf das US-Kapitol gezielt vorbereitet? Eine Gruppe Kongressabgeordneter hat die Behörden informiert, dass am Tag zuvor "verdächtige Besuchergruppen" durchs Gebäude geführt wurden. Dabei sind Führungen im Kapitol wegen der Corona-Pandemie seit März untersagt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

Trotz Corona-KRISE: München plant weiter mit vier EM-Partien in Allianz ArenaCorona-PANDEMIE: EU-Kommission: 70 Prozent Impfrate bis zum Sommer
"Marca": Bayern-Star ALABA wechselt zu Real MadridNews zum CORONAVIRUS: RKI meldet fast 1000 Tote und gut 11.000 Neuinfektionen
Video: BIDEN Sprecherin: Pandemie erlaubt keine Lockerung der EinreisebeschränkungenNACHRICHTEN aus Deutschland: 19-Jährige tot in Auto gefunden – Polizei ermittelt wegen Tötungsdelikts 
Wechsel von HUNTELAAR: Schalke setzt auf NostalgieFC BAYERN: Rummenigge: Klinsmann war größter Fehler
Olympische Spiele in Tokio: Keine Pflicht-IMPFUNG laut Japans RegierungRTL-DSCHUNGELshow, Tag 4: Neues Trio im "DSCHUNGEL" und eine Erkenntnis: "Wir sind hier, um uns wahnsinnig zu machen"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken