Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Watzke: Zwischen BVB und Haaland "überhaupt kein Zerwürfnis"

Augsburger Allgemeine
22.01.2022


Watzke: Zwischen BVB und Haaland überhaupt kein ZerwürfnisDie diskutierten Aussagen von Erling Haaland zum angeblichen Drängen auf eine Entscheidung um seine Zukunft haben das Verhältnis zwischen dem norwegischen Fußballstar und seinem Arbeitgeber Borussia Dortmund laut BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke nicht nachhaltig beschädig.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

Nach Entlassung von Marco Rose - „Ich halte viel von ihm“: Uli Hoeneß hat TRAINER-Tipp für Borussia DortmundTRAINER-Beben in Dortmund - Rose scheitert beim BVB an zwei Schattenmännern und überzogener Erwartung
Bundesliga - Laut "Bild": TRAINER Favre soll nach Gladbach zurückkehrenKampf um die 2. Bundesliga - Dynamo DRESDEN holt in der Relegation Remis beim FCK
Zweitliga-Relegation: Nullnummer in Kaiserslautern – DRESDEN hofft weiterFCK trifft nicht: DRESDEN erkämpft Remis auf dem Betzenberg
"Schwere Kopfverletzungen": HERTHA-Fan nach Relegation in Berlin in Klinik geprügeltRelegation: Daum sieht noch Chancen für HERTHA BSC
UEFA-Cup und Champions League - FUßBALL-Märchen im Revier: Schalke und BVB rocken EuropaFUßBALL - DFB-Präsident kritisiert Platzstürme: "Finde es nicht gut"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken