Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Schwere Kopfverletzungen": Hertha-Fan nach Relegation in Berlin in Klinik geprügelt

t-online.de
20.05.2022


Schwere Kopfverletzungen: Hertha-Fan nach Relegation in Berlin in Klinik geprügeltNach dem Relegationsspiel gerieten zwei Männer mit einem Hertha-Fan aneinander. Einer schlug so hart zu, dass der Berliner mit dem Hinterkopf auf den Asphalt knallte – und schwerverletzt ins Krankenhaus musste. Gerade hatte  Hertha BSC gegen den  Hamburger SV im ersten Relegationsspiel verloren, da
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

HSV News: Bei Relegation schwer verletzt: Hertha-Fan stirbt in Klinik

Der 55-Jährige war nach dem Hinspiel gegen den HSV in Berlin mit einem Autofahrer in Streit geraten. Der mutmaßliche Täter ist flüchtig.
abendblatt.de - TopAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Weitere Sport Nachrichten

Hertha BSC: Kay BERNSTEIN ist neuer Präsident von Hertha BSCKommentar: Hertha BSC: Die Zeit arbeitet gegen BERNSTEIN
USA: Sportstars um Megan Rapinoe und Coco Gauff kritisieren Urteil des SUPREME COURT zu Abtreibungen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken