Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Boateng will Karriere bei Hertha fortsetzen

t-online.de
24.05.2022


Boateng will Karriere bei Hertha fortsetzenKevin-Prince Boateng denkt nach dem geglückten Klassenerhalt mit Hertha BSC noch nicht an ein Karriereende. Klar, ich habe noch Lust. Ich bin gut drauf, auch wenn man es nicht immer gesehen hat, ich war wieder da, genau, wenn es drauf ankommt, bin ich wieder da", sagte der 35-Jährige am späten Monta
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Bundesliga: Ordnungsfanatiker Schwarz: "Wird ein Prozess"

Mit einer Mischung aus Disziplin und Leidenschaft will Sandro Schwarz für bessere Zeiten bei Hertha BSC sorgen. Mit welchen Spielern das dem neuen Trainer...
Berliner Morgenpost - Top

Boateng bleibt bei Hertha - Trainer Schwarz: "Gute Basis"

Kevin-Prince Boateng wird seine Karriere bei Hertha BSC fortsetzen.
Augsburger Allgemeine - Sport

Özil will seine Karriere als E-Sportler fortsetzen

Der 33 Jahre alte Mesut Özil scheint seine Fußballerkarriere langsam abwickeln zu wollen. Der bei Fenerbahçe Istanbul suspendierte Offensivspieler hat...
Welt Online - Sport

Weitere Sport Nachrichten

Fußball-Transferticker: Paul Pogba wohl vor Rückkehr zu Juventus, Gerücht um Cristiano RONALDO und Bayern MünchenSuperstar angeboten - RONALDO war offen für Wechsel nach München, doch Bayern-Bosse lehnten ab
Nur ein Sommerloch-Gerücht: FC Bayern bemüht sich nicht um RONALDOTennis: Ex-Profi ANDREA Jaeger berichtet über sexuelle Belästigung
Medienbericht - ROBERT Lewandowski droht FC Bayern offenbar mit StreikFinals 2022: Auf Gina Lückenkemper wartet der Sommer ihrer KARRIERE
Rücktritt von Martin Hinteregger: Die KARRIERE – ein einziger Hinti-CupRolle von Ten Haag beim Rangnick-Aus als BERATER
"Passt genau zu unserem PROJEKT": Babelsberg holt KlatteÜberraschendes Karriereende - Hinteregger erklärt seinen RüCKTRITT: „Schönes Leben ohne Druck“

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken