Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Nicht nur als Tourist nach Deutschland": Konstantinidis denkt schon an die EM 2024

kicker
18.11.2022


Für Hertha BSC, Hannover 96 und den 1. FC Köln bestritt er unter anderem 91 Bundesliga- und 14 Zweitligaspiele. Jetzt ist der gebürtige Schorndorfer Kostas Konstantinidis (50) Technischer Direktor des griechischen Fußball-Verbandes. Bei der WM gibt es für ihn keinen echten Favoriten. Mit dem kicker spricht der Ex-Nationalspieler (38 Einsätze) über den Fußball in Griechenland und ein großes Ziel.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Debatte um Kampfpanzer: Heute Panzer, morgen Kampfjets? Waffen-Debatte ohne Ende

Nach quälenden Wochen hat sich Kanzler Scholz zur Lieferung von Leopard-2-Panzern durchgerungen. Doch schon erhebt die Ukraine neue Forderungen. Warum nur steht...
Berliner Morgenpost - PolitikAuch berichtet bei •abendblatt.deAugsburger Allgemeine

Bochum baut Heimsieg-Serie aus: Im Krisenduell erleidet Hertha BSC üblen Absturz

Bei Hertha BSC ist so ziemlich alles anders als in der vergangenen Saison. Nur die Tabellensituation gleicht sich arg - ein Grund zur Sorge. Denn nach dem...
n-tv.de - Welt

Weitere Sport Nachrichten

Fußball-Bundesliga: FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt mit drittem UNENTSCHIEDEN in FolgeDie Handball-WM-Ergebnisse 2023: Alle Resultate im Überblick heute, 29. JANUAR 2023
Profis stützen Hertha-Trainer: Weg geht HOFFENTLICH weiterBayern München: NAGELSMANN: Kein „dramatisches“ Gespräch mit Gnabry
NAGELSMANN unter Druck: "Machen Sie sich keine Sorgen"Umworbener KOLO MUANI zeigt es den Bayern: "Großartiges Tor"
Alba dreht nach 13-PUNKTE-Rückstand auf und gewinnt noch mit 100:77Zorniger erstmals ohne PUNKTE: "Total unnötige Niederlage"
Eisbären treten in Iserlohn an: „Dieses Spiel ist 12 PUNKTE wert“IMSA - 24h Daytona, LUCAS Auer: So geht es ihm nach Horrorcrash und OP

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken