Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

„Ware für den maritimen Bereich“: Deutschland liefert Kriegswaffen für 180 Millionen Euro an die Türkei

wiwo.de
16.07.2019


„Ware für den maritimen Bereich“: Deutschland liefert Kriegswaffen für 180 Millionen Euro an die TürkeiDeutsche Rüstungsexporte in die Türkei sind hoch umstritten. Trotzdem steht der Nato-Partner bei den Kriegswaffenlieferungen derzeit an Nummer eins – vermutlich wegen eines einzelnen Großprojekts.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Deutschland soll 877 Millionen Euro neue EU-Hilfen für Kohle-Ausstieg bekommen

Die EU-Kommission will ab 2021 den Kohleausstieg in Deutschland mit bis zu 877 Millionen Euro an zusätzlichen Mitteln fördern.
stern.de - Wirtschaft

Kriegswaffen: Rüstungsindustrie liefert mehr Waffen ins Ausland

Bis November hat die Industrie Waffen im Wert von 822,9 Millionen Euro ins Ausland geliefert. Davon gingen 71 Prozent an EU- oder Nato-Partner.
wiwo.de - Finanzen

Primus liefert meiste Autos: Die Polizei fährt Volkswagen

Die Polizei in Deutschland gibt jedes Jahr mehr als 100 Millionen Euro für neue Autos aus. Die meisten stammen von deutschen Herstellern, wie eine Umfrage...
stern.de - KulturAuch berichtet bei •abendblatt.de

Weitere Technik Nachrichten

- Nintendo Switch: Diese SPIELE machen euch körperlich und mental fitBayer: Glyphosat-KLAGEN: Mediator hofft auf raschen Vergleich
Dieselskandal: So profitieren Aktionäre von den KLAGEN gegen deutsche AutokonzerneVor Friedenskonferenz: Maas: GENERAL HAFTAR zu Waffenstillstand im Libyen-Konflikt bereit
Wegen fehlerhafter Airbags: BMW ruft in den USA über 300.000 AUTOS zurückAutobauer: Renault verkauft 2019 weniger AUTOS
Cybersecurity: WINDOWS 7: Höchste Zeit fürs Update

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken