Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Studie zur Lohnuntergrenze: Mindestlohn hat Beschäftigten zehn Prozent mehr Lohn beschert

wiwo.de
10.12.2019


Studie zur Lohnuntergrenze: Mindestlohn hat Beschäftigten zehn Prozent mehr Lohn beschertLohnsteigerung und wenig Arbeitsplatzverluste: Der flächendeckende Mindestlohn habe sich einer Studie zufolge gelohnt. Probleme könnten trotzdem noch auftreten.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Technik Nachrichten

TIKTOK-Deal: Laut Bytedance soll kein Technologie-Transfer mit den USA geplant sein"Das SOMMERHAUS DER STARS" 2020 im Live-Stream - So sehen Sie die neue Staffel von "Das SOMMERHAUS DER STARS" live im Internet
Video-App: TRUMP stimmt vorläufigem Tiktok-Deal zu – Verwirrung um MilliardenzahlungGewerkschaft: Zweite Verhandlungsrunde endet ergebnislos: Verdi kündigt Warnstreiks im öffentlichen DIENST an
Ausstände in Kitas möglich: Öffentlicher DIENST vor neuen WarnstreiksSUPREME COURT: Trump will kommende Woche Vorschlag für Ginsburg-Nachfolge vorlegen
Griechenland: Erneut Feuer im Flüchtlingslager auf Samos – Brand unter KONTROLLE

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken